Schüler Jeti Lehrer Hott zB. mz24

31 Okt 2016 13:04 #13 von Thorn
Das reicht dicke Olli lass dir ruhig Zeit hab vielen Dank :-)

Ein Leben ohne Jeti ist möglich, aber Sinnlos....

Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik ist leider absolut bescheiden bei mir bitte um Nachsicht..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2016 13:05 #14 von Olli 80
Kein Problem.
Will es ja auch wissen.
Bin diese Jahr nur erst mit Wartezeit auf die DC und im Moment mit Beruf und Familie voll eingebunden

Equipment: DC-24, MZ-24 Pro, MX-10, DX7
PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2016 17:39 #15 von onki
Hallo,

die Probleme könnten auch an der Anzahl der zu übertragenden Kanäle liegen. Spiel damit auch mal rum.
Die Lösung mit dem RSAT2 von Harald ist auch gut. Die DSC Buchse ist zweipolig und liefert keine Betriebsspannung.
Also entweder vom Sender innen abzwacken oder nen ganz kleinen Lipo an den Rsat dran.
1s sollte reichen und bei rund 35mA Stromaufnahme bleibt die Kapazität auch im Rahmen.

L/S bedeutet immer der Leher hat die Macht bzw die volle Modellkontrolle. Wenn ein Schüler mit Fremdsystem auf dem Platz kommt und sein System nutzen möchte gibt es wenig Möglichkeiten außer hinter den Piloten zu stehen. Entweder er akzeptiert, das er mit dem Lehrer auf einen Nenner sprich System kommt, oder der Lehrer kann nur hintendran stehen.

Das ist leider bei 2G4 so. zu 35MHz Zeiten reichte es mitunter den gleichen Kanal zu verwenden.

Gruß
Onki

Gruß aus dem Nordschwarzwald
Rainer aka Onki
www.onki.de
gepostet unter Verwendung von 100% recycelter Elektronen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Nov 2016 20:12 #16 von Olli 80
Also ich hab nun 3 Stunden rum probiert ich bekomme es über die DSC und den Rsat2 nicht zum laufen, sorry

Equipment: DC-24, MZ-24 Pro, MX-10, DX7
PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Nov 2016 20:21 #17 von Thorn
Vielen vielen Dank Olli das ist echt Super das du es auch versucht hast. War es bei dir auch so das es zwar erkannt wird er aber immer wieder die Verbindung verliert und die servos laufen nicht zuverlässig so wie sie sollen. Hott muss irgendwie einen anderen ppm Signal besitzen.

Mit freundlichen Grüßen
Thorn

Ein Leben ohne Jeti ist möglich, aber Sinnlos....

Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik ist leider absolut bescheiden bei mir bitte um Nachsicht..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Nov 2016 21:45 #18 von Olli 80
Ne das habe ich nicht mal hin bekommen.
Glaube das die DSC nicht so wirklich funktioniert.
Verbindung zum Rsat hatte ich von der DC und von der MZ zum GR-16 aber wenn ich den LS Schalter gezogen habe konnte ich mit der MZ weiter steuern nur bei der DC tat sich nix

Equipment: DC-24, MZ-24 Pro, MX-10, DX7
PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.159 Sekunden

Impressum