Unterschied Datenrate bei Expander EX 2 und EX 4 ?

28 Jun 2015 12:30 - 28 Jun 2015 12:30 #7 von JAyThaRevo

Wolf schrieb: Ist das dann schon zuviel wenn ich einen Unisens-E und einen GPS2 dran habe ?

Anscheinend ist dir das nicht ganz bewusst, es sind zwar nur zwei Geräte, aber jedes einzelne bietet sicher mehr als 10 Werte an sodass man summasumarum schon knapp an den 30 ist. :whistle:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jun 2015 12:46 - 28 Jun 2015 12:48 #8 von HNAGL
Na mit dem rechnen hast du es nicht so genau, denn der Unisense hat 12 Werte und das GPS II von Powerbox hat 6 Werte.
Im Unisense brauchst du einige Werte nicht, wie die Empfängerspannung, die Wattanzahl etc.
Wenn du dort 3-4 Werte entfernst hast du 8+6= 14, selbst mit 12+6=18 Werten geht es ganz normal.
P.S Beim E2 Expander musst du aufpassen, den das GPSII geht da nur auf einen der beiden Eingängen.

MFG Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jun 2015 13:35 #9 von Wolf
Nur durch Fragen werde ich vieleicht noch schlauer :)
O.K. werden nur die Daten übertragen die ich im Sender auswähle ?
Oder wird alles was der Sensor sendet übertragen und der Sender zeigt nur an was ich angewählt habe?

Gruß
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jun 2015 13:48 - 28 Jun 2015 15:44 #10 von HNAGL
Bei den Sm-Sensoren kannst du auswählen welche Sensorwerte per Rückkanal übertragen werden.
Im Sender kannst du nur auswählen, welche davon dir angezeigt werden. Die Sensoren bestimmen die Anzahl der
zu übertragenen Werte. Pro Empfänger funktionieren nur ~ 25-26 Werte sauber und im Sender können 32 Werte ausgewertet werden.
Hast du 2 Empfänger im 2WegeHFmodus mit mehr als 32 Werte, die angeschlossen werden, so kannst du im Sensormenü, die nicht benötigten Werte deaktivieren,
so das 32 Werte überbleiben.

MFG Harald
Folgende Benutzer bedankten sich: tomislav, Wolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jun 2015 14:10 #11 von Piotre22
Lest euch dazu bitte auch den Thread zu den Rex Empfängern durch. An die Rex Empfänger kann man ja direkt 3 Sensoren anschließen. Die Telemetrie Datenrate ist mit drei an den Rex Empfänger anschlossenen Sensoren ERHEBLICH besser als wenn man das mit einem Expander macht.

Ist alles im Thread zu den Rex Empfängern dokumentiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jun 2015 19:08 - 28 Jun 2015 19:09 #12 von JAyThaRevo

HNAGL schrieb: Na mit dem rechnen hast du es nicht so genau, denn der Unisense hat 12 Werte und das GPS II von Powerbox hat 6 Werte.
Im Unisense brauchst du einige Werte nicht, wie die Empfängerspannung, die Wattanzahl etc.
Wenn du dort 3-4 Werte entfernst hast du 8+6= 14, selbst mit 12+6=18 Werten geht es ganz normal.
P.S Beim E2 Expander musst du aufpassen, den das GPSII geht da nur auf einen der beiden Eingängen.


Da er das nicht getan hat, ist man bei 18. Dann kommt noch Antennensignalstärke und Empfängerspannung hinzu. Sind wir also bei 22. War meine Schätzung eben nicht so schlecht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.110 Sekunden

Impressum