MSpeed oder gleich MGPS

19 Nov 2015 18:14 - 19 Nov 2015 18:18 #25 von skyfreak
guckst du den unterschied zwischen TAS true airspeed und groundspeed

de.wikipedia.org/wiki/Fluggeschwindigkeit

ganz platt und inhaltlich nicht wirklich korrekt heisst das ...
GPS = groundspeed
die sensoren mit staudruck = true airspeed
Folgende Benutzer bedankten sich: cuprar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Nov 2015 09:08 - 20 Nov 2015 09:11 #26 von AlexBonfire

sagen wir ein obejkt bewegt sich über den platz von A nach B (für die beste Messung nehmen wir mal an genau horizontal), Braucht 1sec für 100m, sprich 100m/sec. das ist doch dem gps egal ob da wind geht oder nicht. oder versteh ich da was falsch.


Genau so ist es. Dem GPS ist der Wind egal. Genau deswegen ist die Messung ja umso mehr verfälscht je stärker der Wind ist, denn daß der Wind sich auf die Fluggeschwindigkeit (gegenüber dem stehenden Beobachter am Boden) auswirkt dürfte auch dir klar sein.
Dem Staurohr ist der Wind genaugenommen auch egal, es misst jedoch die wahre Geschwindigkeit gegenüber umgebenden Luft - unabhängig davon wie schnell sich diese Luft selbst schon bewegt (Wind).
Bei Windstille messen beide das gleiche.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Nov 2015 11:24 #27 von w.w.

AlexBonfire schrieb: ...
Bei Windstille messen beide das gleiche.


sagen wir mal: "in Rahmen der Messgenauigkeit das gleiche". Da GPS bei der Positionsbestimmung schon Ungenauigkeiten hat, dürfte die Geschwindigkeitsmessung da auch betroffen sein. Der Messfehler dürfte allerdings geringer als bei der Positionsbestimmung sein, da nicht die absolute Position, sondern nur die Positionsänderung entscheidend ist.

Gruß

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.116 Sekunden

Impressum