Sensor mit EX

08 Okt 2015 20:03 #7 von AchimP

Micha schrieb: Wie kann ich jetzt testen ob es EX ist?
Im Gerätemanager taucht der Sensor nicht auf.

Gruß und danke für die Antworten
Micha


Hallo Michael,
du brauchst nicht zu testen, da du die neue Firmware aufspielen konntest (hier V 2), ist es garantiert ein EX Sensor
Im Gerätemanager tauchen nur EX-Bus fähige Geräte wie z.B. das MVario 2 auf.
Gruß
Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Okt 2015 20:53 - 08 Okt 2015 21:02 #8 von MichaFranz
Hat ja geklappt :lol:

Die Expander müssen EX sein sonst gehts nicht. Diese sind auch nicht updatebar :whistle: .

Also austauschen und gut is. :)

Micha

Ps. den unisens auchmit dem jeti usb updaten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Nov 2015 09:36 #9 von MD-Flyer
Ich habe mir eine DC-14 geholt, bin davor jahrelang mit einer umgebauten Graupner MX-16 geflogen. Ich habe hier noch 5 Stromsensoren und einen Spannungssensor rumliegen, die alle "nicht-EX" sind. Wie es aussieht, kann ich die jetzt alle in die Tonne hauen. Updatefähig scheinen die nicht zu sein (das soll ja nur der Fall sein, wenn im Jeti-Box-Emulator eine Firmware erscheint, was bei meinen nicht der Fall ist). Die Verwendung des Jetibox-Emulators ist auch nicht wirklich eine Alternative, weil da in der Anzeige keine der anderen Anzeigen aktiviert sind (z.B. Motorlaufzeit) und hier frage ich mich, warum zum Geier das so ist! Außerdem geht die Sprachausgabe ja auch nicht.

Insgesamt bin ich da gerade ziemlich angekäst. Es hat schon angefangen damit, dass man sich bei der DC-14 für grundlegendste Funktionen noch x Upgrades kaufen muss. Und jetzt die Nummer mit den Sensoren. Da wäre es x mal billiger gekommen, wenn ich alles auf mein Zweit-System (HoTT) umgestellt hätte. Aber das nur am Rande.

Nochwas: gibt es eigentlich auch Einschränkungen bei der Verwendung von "nicht-EX"-Empfängern?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Nov 2015 10:35 #10 von PW
Hallo MD-Flyer,

dass es zur Ds/DC-14 kostenpflichtige Upgrades gibt dürfte dir VOR !! dem Kauf der Anlage bekannt gewesen sein ;) ; Du hast Dich doch sicherlich vor dem Kauf mit der 14 zehner Funke beschäftig, den Funktionsumfang durchgelesen und auch über die Upgrades Dich informiert.

Auch bzgl. der alten nicht EX Sensoren bei Verwendung eines Jeti Senders; Du kannst eben bei Verwendung der ganz alten nicht EX Sensoren gewisse Vorteile des Jeti Sender nicht nutzen; jedoch wie früher alles über die Jetiboxemulation einstellen und benutzen.

www.pia-pickert.de/index.php/4-jeti-send...rme-aktivieren#43056


Gruss

PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)
Folgende Benutzer bedankten sich: AchimP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Nov 2015 11:53 #11 von AchimP
[quote="MD-Flyer" post=48375Nochwas: gibt es eigentlich auch Einschränkungen bei der Verwendung von "nicht-EX"-Empfängern?[/quote]
Hallo,
du hast z.B. keine Möglichkeit den Empfänger über den Gerätemanager einzustellen, sondern nur über die Jetibox(emulation). Weiterhin dürfte es nicht möglich sein Sensoren, die EX-Bus-fähig sind (z.B. MVario2) über den Gerätemanager einzustellen oder sonstige Funktionen zu nutzen, die den EX-Bus erfordern. Bei der Nutzung von EX-Sensoren gibt es ansonsten keine Nachteile durch die alten Empfänger; die Sprachansage von Sensordaten funktioniert.
Gruß
Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Nov 2015 12:03 #12 von MD-Flyer

PW schrieb: Hallo MD-Flyer,

dass es zur Ds/DC-14 kostenpflichtige Upgrades gibt dürfte dir VOR !! dem Kauf der Anlage bekannt gewesen sein ;) ; Du hast Dich doch sicherlich vor dem Kauf mit der 14 zehner Funke beschäftig, den Funktionsumfang durchgelesen und auch über die Upgrades Dich informiert.

Ja, natürlich. Und insb. habe ich durchgerechnet, ob die DC-16 nicht billiger käme. Aber dass man z.B. die Funktionskurven-Funktion kaufen muss, um Butterfly und Gas phasenabhängig auf dem gleichen Knüppel haben zu können, war mir nicht bewusst, da das bei HoTT z.B. anders gelöst ist. Und das ist nur ein Beispiel für Sachen, die man nicht unbedingt vor dem Kauf wissen kann.

@ Achim: danke. Das beruhigt mich schon mal.

Und sehe ich es auch richtig, dass es normal ist, bei der Jeti-Box-Emulation keinerlei andere Anzeigen (z.B. Motorlaufzeit) nutzen zu können? Wenn die Jeti-Box zusammen mit den Anzeigen darstellbar wäre, wäre das ja noch akzeptabel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.108 Sekunden

Impressum