×
Kenntnisnachweis (01 Sep 2017)

hier die Links zum Erwerb des Kenntnisnachweises.

DMFV: kenntnisnachweisonline.dmfv.aero/

DAeC: www.kenntnisnachweis-modellflug.de/Home

Vario2

26 Mär 2017 09:09 #1 von The dentist
Hallo zusammen,
eine kurze Frage.
Es lassen sich ja bekanntlich die Varioenstellungen Totzone,Weite etc. bequem im Variomenü einstellen.
Wollte heute mein 3. Vario in Betrieb nehmen und mußte feststellen, daß im Einstellungsbereich Totzone und Weite nur ganzzahlige Werte vorgegeben bzw. verändert werden können.
Das war bei den beiden anderen Varios unterschiedlich.
Hier waren die Parameter auf 2 Dezimalstellen justierbar, also z.B.-0,45 bis +0,10 in der Totzone.
Nun sind nur ganzzahlige Werte änderbar z.B. Totzone 1,2,3 oder negativ.
Woran kann das liegen?
Die Variofunktionen sind in Ordnung, in der CB 200 EX-Bus eingestellt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

26 Mär 2017 21:41 #2 von The dentist
Weiss da keiner Bescheid?
Das erschließt sich mir nicht, was die ganzen Zahlen sollen. Steht auch in keinem Manual.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Mär 2017 14:23 #3 von Ba-Nause
Was die Zahlen bedeuten, findest du im Handbuch. Ich habe mal einen Screenshot gemacht.
Zu deinem Problem mit den ganzzahligen Werten kann ich dir nicht helfen. Ich habe das Vario2 auch an der CB200 im Einsatz ohne dieses Phänomen...

Viele Grüße
Frank
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Mär 2017 15:40 #4 von The dentist
Hallo Frank,
danke für die Antwort. Hab die"Ganzen Zahlen" gemeint, nicht die ganzen Zahlen. Das ist mir schon klar. Ohne Dezimalstellen den Totbereich einstellen ist wohl nicht präzise. 1 wäre dann wohl 1 m/sek. Das wäre schon sehr grob

Gruß Holger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Mär 2017 10:42 #5 von FuniCapi
Bist du sicher dass du in den Vario-Einstellungen auf dwm Sender beim EX-Wert die Steigrate und nicht die Höhe ausgwählt hast? Die wird nämlich ganzzahlig übermittelt im Gegensatz zur Steigrate.

Gruss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Mär 2017 11:05 #6 von The dentist
Super Lukas,
das wars.
Vieln Dank.
Gruß Holge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.120 Sekunden

Impressum