Empfänger binden an 2 Sendern ?

12 Okt 2017 11:56 #49 von w.w.

onki schrieb: ...
So etwas bot meines Wissens nur Wea in ihren BAT-Sendern an, wo das über eine Art Gleitschuh gelöst wurde.
...


Siehe hier unten auf der Seite die linke obere "Mövenscheibe".

Gruß Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: hafromue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 12:34 #50 von PW
Hallo Wolfgang,

richtig; aber WEA Sender sind ja Geschichte....

Der Kollege behauptet ja, dass das in seinem Graupner Sender und den Graupner Sendern der Kollegen SERIENMÄßIG ab Werk so kam.

Dass stimmt eben nicht ! Oder Graupner hat auf Wunsch im Werk "rumgefeilt", was ich mir nicht vorstellen kann.

Serie ist auch dieses bei Graupner nicht, denn dann hätten ja logischerweise alle Graupner Sender diese Kerbe und Mittelrasterung.

Zum Thema "Pairing bei Non EX klappt nicht":

bitte mal ein Video hier einstellen vom "Pairing", dass es nicht geht
bitte genaue Angabe zum RX machen (welches Baujahr; steht ja am RX)

Nach heutiger Rücksprache mit Jeti sollte es funktionieren; also auch bei nicht EX Empfängern. Wenn es über "Pairing" nicht gehen sollte, dann ist was faul am uralten RX. Jeti kann nochmals die Software aufspielen, so dass "Pairing" wieder geht. Aber Jeti sagt auch, dass dann der RX nicht zu einem vom User updatbaren RX wird !

Gruss
PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 18:04 - 12 Okt 2017 18:07 #51 von Lupo
Hallo Jürgen. Oder Produktions Fehler der in diesem fall positiv war.
Antwort auf #45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 18:23 #52 von PW
Hallo Lupo,

nach Mitteilung von JR-Propo, die ja MC-24,22 etc. für Graupner produziert haben = NEIN ; wurde nie in Japan gemacht laut Mitteilung eines bis letzten Jahres bei Jr beschäftigten "Hohen JR Tieres" .....

Und JR baut ja schon seit etlichen Jahren nicht mehr für Graupner.


Gruss
PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)
Folgende Benutzer bedankten sich: Lupo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 20:14 - 12 Okt 2017 20:28 #53 von J.Grözinger
Ich habe jetzt in meiner alten MC22 (1. Bild) und meiner alten MC24 (2.Bild) nachgeschaut und konnte
keine Raste feststellen


Gruß
Jürgen
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: PW, hafromue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 20:52 #54 von PW
so ist es ! gibt es nicht serienmäßig - auch nicht bei Graupner-....

Gruss

PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)
Folgende Benutzer bedankten sich: hafromue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HNAGL
Ladezeit der Seite: 0.133 Sekunden

Impressum