R5L & Jeti Studio: wird nicht erkannt

13 Nov 2017 23:06 #1 von Buschpilot
Guten Abend allerseits,

ich habe zwei brandneue R5L mit FW 3.24, welche ich mit dem Jeti Studio auf 3.25 updaten wollte. Allerdings werden die Empfänger vom Jeti Studio nicht erkannt: die rote LED des USB Adapters blinkt zwar munter, sonst passiert nichts. Die Empfänger funktionieren sonst eigentlich normal, zwecks Verbindungsversuch habe ich versucht, die FW 3.25 für den RSAT zu installieren: hier wurde richtigerweise erkannt, dass die Empfänger nicht kompatibel sind. Sprich, die Verbindung sollte eigentlich funktionieren, ich vermute einen Fehler beim Jeti Studio... kann dies jemand verifizieren?

Fliegerische Grüsse

Dominik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Nov 2017 23:43 #2 von MichaFranz
Hallo Dominik.

Das wird wohl kaum gehen.Vorgesehen ist die 3.25 für R-sat2 und R3l.

Micha


Release notes for Duplex receivers V 3.25
Firmware 3.25 for Duplex receivers
- 24 channel support for servos and EX Bus.
- Update for RSat2 and R3L.
Update options for download
- 3.25 Standard Version – offers by default the possibility to output data using UDI12 format (12-channel serial line for flight control units, FBLs etc.). Setting using JETIBOX: Main Settings – Serial link – JB, UDI12. Setting using the DC/DS transmitters: Device Explorer – Serial link – UDI.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Nov 2017 00:03 #3 von HNAGL
Das stimmt nicht, es gehen eigentlich alle alten Empfänger bis auf R10,R12,R14 und R18.
Ob der R5L eine Ausnahme ist weiß ich nicht.

MFG harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Nov 2017 07:50 #4 von Benutzername
Hallo Dominik,

bei mir hakt es auch oft mit dem Verbindungsaufbau.
Einfach noch mal den USB-Adapter ab- und wieder anstecken,
evtl. den Empfänger öfter an- und abstecken. Ich habe auch einige
Exemplare, die sich erst nach mehreren! Versuchen verbinden.

3.25 sollte, wie Harald schon geschrieben hat, eigentlich funktionieren.
Entgegen immer wieder auftauchender Meinungen ist dei 3.25 die
aktuelle Standardfirmware für alle Empfänger ausser die vier o.g.

Gruß
Ludger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Nov 2017 08:04 - 14 Nov 2017 08:17 #5 von peter modelcity

Benutzername schrieb: Entgegen immer wieder auftauchender Meinungen ist dei 3.25 die
aktuelle Standardfirmware für alle Empfänger ausser die vier o.g.


diese falsche Meldung stammt halt dummerweise direkt von Jeti auf deren Homepage. (auch heute noch)
es gibt auch User die ihre Updates über die Jeti-Download-Seite laden und nicht über das Studio.

Gruss aus dem Paradies, www.modelcity.info Termine 2018:
Warm Up in MC 1.-2.April - Pilatus Treffen 23. Juni - Indian Summer 5.-6. Oktober

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Nov 2017 08:36 - 14 Nov 2017 08:38 #6 von skyfreak
bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege.



für mich stellt sich das wie folgt dar:

Duplex EX - RSat2, R3L V3.25 - Standard Rx firmware update, 24 channels support (2/2016)
das ist die aktuellste FW für RSat2 und R3L

a) Duplex EX - Rx V3.24 - Standard - Standard Rx Firmware Update (6/2015)
b) Duplex EX - Rx V3.24 - UDI16 - Rx Firmware Update (6/2015) for multirotors, added UDI16 protocol
das sind die aktuellsten FW für alle anderen empfänger wohlbemerkt RX nicht REX

und somit geht auf den R5L nur eine der beiden drauf?

aber ja, generell ist die politik was updates angeht und vor allem wie diese dann nummeriert werden bei jeti ... naja sagen wir mal suboptimal.
ich erinnere an DC/DS updates, wo das file einfach binnen weniger tage geändert wurde und unter gleichem namen wieder hochgeladen wurde zum download.

gruss,
guido
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.180 Sekunden

Impressum