Audiodateien auf dem MAC zum Nulltarif

18 Mär 2013 08:40 #7 von GerhardP
Geni:
Danke für den Link. Das ist eine Alternative die ich auch kenne. aber das ist eine andere Stimme. Ich mache es derzeit so, dass ich Marlene den Text vorlesen lasse, ihn über Audacity aufnehme und dann eben schneiden muss, damit es passt. Das wird mit diesem Mac-Skript automatisiert.

Schöne Grüße aus Österreich

Gerhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Mär 2013 00:06 #8 von JOJU
Hallo ,

ich habe noch mal an dem Script gearbeitet - Leider ist es mir immer noch nicht möglich meinen eigenen Beitrag zu editieren darum hier im Anhang das überarbeitete Script .

Ich habe den Fehler behoben, das ausversehen 2 Aufnahmen hintereinander geschnitten wurden falls man vergessen hat die alte Spur zu löschen (Wird jetzt automatisch vor der neuen Aufnahme gelöscht)

Weiterhin bekommt jetzt das Texteingabefenster automatisch den Focus.

Ich habe Euch auch nochmal eine mit dem Script erstellte Datei angehängt damit Ihr die Qualität besser vergleichen könnt (Diese Datei läuft nun auch ohne Probleme in dem DC-16/DS-16 Sender)

Gruß
JOJU
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Apr 2013 22:54 #9 von OlivierJ
Hallo JOJU,

ich erzeuge meine Soundfiles auch mit dem Mac, die Stimme "Anna" finde ich richtig Klasse.

Habe mir ein kleines Shell Script geschrieben.
Dort lese ich eine Textdatei mit den zu sprechenden Texten ein, lasse den Mac jeweils ein Soundfile erzeugen.
Dann verwende ich ein open source tool "xld" zum konvertieren der Dateien in Windows Wav.

Die Wav´s werden in eine Ausgabeverzeichnis geschrieben, die Dateinamen sind max 25 Zeichen lang
und ich entferne Sonderzeichen.

Ich habe mein Script mal angehängt.

Evtl. erweitere ich es noch um die Möglichkeit pro Soundfile die zu verwendende Stimme anzugeben.
Für z.B englische Modellbezeichnungen eignen sich die deutschen Stimmen nicht.

Vielleicht kann es ja einer von Euch verwenden.

Grüße,
Olivier
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: JOJU

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Apr 2013 11:46 - 14 Apr 2013 14:35 #10 von JOJU
Hallo Oliver,

Danke läuft jetzt auch bei mir - Auch eine gute Idee - Ich werde noch etwas mit spielen :)

Deine Lösung hat den Vorteil das man quasi alles in der Textdatei abspeichern kann vor allem wenn man besondere Aussprache benötigt ist die TXT Dateilösung die bessere Wahl.

Vielen Dank!


Hier meine abgeänderte Version, damit auch "_" im Namen erlaubt wird
#! /bin/sh
voice="Anna"
exportfolder="/Users/saturn/DC16Sounds/WAV/"
wordlist="/Users/saturn/DC16Sounds/wordlist.txt"
# xld A tool for transcoding lossless audio files, https://code.google.com/p/xld/
xld="/Applications/xld"
maxfilenameSize="30"
 
exec 3>&0
exec 0<$wordlist
while read eachline
do
trFilename=$(tr -cd '[a-zA-Z0-9_]' <<<"$eachline")
sedFilename=$(sed -e "s/\(.\{$maxfilenameSize\}\).*/\1/" <<<"$trFilename")
say -v $voice -o ${exportfolder}${sedFilename} $eachline 
$xld -f wav -o ${exportfolder}${sedFilename}.wav ${exportfolder}${sedFilename}.aiff
# say -v $voice  $eachline
rm ${exportfolder}${sedFilename}.aiff 
done
exec 0>&3



Und hier meine Liste aus dem DE Verzeichnis:
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
eine Minute
Zwei Minuten
Drei Minuten
Vier Minuten
Fünf Minuten
Zwanzig Sekunden
Dreizig Sekunden
Vierzig Sekunden
Fünfzig Sekunden
Warnung - niedrige Empfängerspannung
Warnung - niedrige Akkukapazität
Alarm
Warnung - Entfernung
Autorotation
Kunstflug
Landung
Normal
Schwebeflug
Speed
Standaat
Start
Strecke
Thermik
Gebunden
Warnung - Höhe
Warnung - hohe Drehzahl
Warnung - hohe Geschwindigkeit
Warnung - Maximaler Strom
Warnung - hohe Temperatur max B E C 
Warnung - hohe Temperatur_A
Warnung - hohe Temperatur_B
Warnung - niedrige Drehzahl
Warnung - niedrige Geschwindigkeit
Warnung - niedrige Akkuspannung
Warnung - niedrige Temperatur_A
Warnung - niedrige Temperatur_B
Warnung - niedrige Spannung_A
Warnung - niedrige Spannung_B
Warnung - niedrige Spannung_C
Warnung - niedrige Sender Spannung
Choke Auf
Choke zu
Empfänger gebunden
Zündung an
Zündung aus
Reichweitentest
Warnung - schwaches Empfängersignal
Signalverlusst
Warnung - niedrige Spannung max B E C
Warnung - Vario
Warnung - 
Warnung - nidriege Zellenspannung
 

Teilweise habe ich extra so komisch geschrieben, damit Anna das besser und sauberer aussprechen kann.



Gruß
JOJU

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Apr 2013 20:27 #11 von OlivierJ
Hallo JOJU,

freut mich dass es für Dich gut funktioniert.

Ich habe überlegt ob die Geschwindigkeit der Aussprache noch sinnvoll ist, evtl. erweitere ich
die Wordlist noch um eine weitere Auswahl (langsam, normal, schnell).

Ich verwende auf meinem Mac ein Program namens "Alfred" , das ist eine Art Schnellstarter.
Dort kann ich über einen s.g Workflow Befehle per Kurzaufruf (in meinem Fall "dc16") direkt
eine Wave Datei erzeugen.

Falls jemand Alfred verwendet, kurze Info genügt.

Noch ein Angebot fürs Forum:
Wenn Ihr mir eine Textdatei sendet, erstelle ich Euch die Wav´s als Service :-)

Grüßle,
Olivier

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Apr 2013 16:05 #12 von sam187
Hallo,

hatte zwischenzeitlich bereits Kontakt mit Joju, da ich an "Anna" interessiert bin, jedoch keinen eigenen Mac besitze.

Mein Ziel wäre es nicht nur zusätzliche Ansagen mittels Anna zu generieren, stattdessen hätte ich gerne eine einheitliche Stimme für alle Ansagen. Dazu muss man auch die werksseitig mitgelieferten Ansagen ersetzen, was wahrscheinlich bei jedem Firmware-Update der DC-16 Aufwand bedeutet. Bei einem entsprechenden Ergebnis wäre es mir das allerdings wert...

Doch bevor ich das Thema weiter verfolge, würde ich gerne von euch wissen ob schon jemand die werksseitigen Ansagen ersetzt hat? Vor allem interessieren mich die -dynamischen- Ansagen, z.B. wenn ich mir die aktuelle Höhe (z.B. 138m) ausgeben lasse. Hören sich Ansagen mit dynamischen Werten von Anna genauso gut / besser an als mit Marlene? Vielleicht könnt ihr ja mal ein Beispiel einstellen.

Dank und Gruß,
Sascha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.138 Sekunden

Impressum