× Hier gibt es news und noch mal news

Motorregelung über einen 3-Wege Schalter realisieren

12 Okt 2017 16:25 #1 von Endlichyeti
Hallo zusammen,
ich habe mir vor kurzem eine DS-16 zugelegt und folgende Fragestellung an Euch:
Die Motoransteuerung möchte ich gerne über einen 3-Wege Schalter realisieren (Elektroantrieb)
- Schalter hinten: Motor aus
- Schalter mitte: einen Wert flexibel zwischen Motor aus und Vollgas
- Schalter vorn: Vollgas

Die einzelnen Schaltvorgänge jeweils mit einer zeitlichen Verzögerung (Anlauframpe)
Der freien Geber 4 (Drosselknüppel) soll die Butterflyfunktion ausführen.

Ich suche eine smarte Lösung für meine Anforderungen.
Könnt Ihr mir helfen??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 16:45 #2 von HNAGL
Als Funktionskurve eine 3-Pkt-Kurve auswählen. Den mittleren Punkt beliebig einstellen.
Unter der Funktionskurve die Verzögerung einstellen. = smarte Lösung!:P

Mfg Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 16:46 #3 von w.w.
Der Funktion Gas den 3-Wege-Schalter zuordnnen (Modellwahl/-Modifikation->Funktions+Geberzuordnung) und Mitte&Prop aktivieren.
Nun unter Feineinstellungen->Funktionskurven eine 3-Punkt-Kurve auswählen. Jetzt kannst Du den mittleren Punkt auf den gewünschten Gaswert verschieben.

Gruß Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 16:49 #4 von Endlichyeti
...vielen Dank, das werde ich heute Abend gleich mal ausprobieren :o)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 18:49 #5 von Endlichyeti
Aller Anfang ist schwer; es funzt noch nicht; also, was habe ich bis jetzt geschaft:
- in der Funktions/Geberzuordnung die Funktion Motor dem Geber SC (3Wege Schalter) zugeordnet
- unter Feineinstellungen Funktionskurven für die Funktion Motor eine 3-Punktkurve eingestellt.
- Motor aus Schalter habe ich auch aktiviert

Der Geber 4 wo auch der Motorsteller am Empfänger verbunden ist arbeitet immer noch
Ich brauche nochmal Hilfe
Gruß Ewald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Okt 2017 19:33 - 12 Okt 2017 19:40 #6 von HNAGL
Wenn du den Gasknüppel im Funktions/Gebermenü durch den Schalter SC ersetzt hast, kann dieser doch nicht funktionieren!!!
Solltest du dort den Geber4 doppelt vergeben haben, mit der analogen Trimmung dann einfach löschen.
Bei dir musst du SC statt SB (bei mir 3 Wegeschalter) auswählen.



Anlauf- und Rücklaufverzögerung zwei Sekunden für vollen Gasbereich.






Mfg Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HNAGL
Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden

Impressum