Wölbklappen auf Knüppel

23 Mai 2014 11:47 #1 von bukem1
Hallo,
ich bin seit kurzem stolzer Beseitzer einer DS 14. Zur Programmierung eines Flächenmodells habe ich, als Anfänger, folgende Frage:
Könnte mir jemand erklären wie man korrekt die Funktion Wölbklappen auf den linken Knüppel (Gas) legt?
Wenn ich meinen Knüppel bewege dann reagieren die Wölbklappenservos erst nicht und dann in ca. der Mittelstellung schlagen sie schlagartig aus.
Wie kann man die Bewegung der Servos kontinuierlich programmieren.
Vielen Dank!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Mai 2014 13:08 #2 von JoFischer
Hallo Martin,

Hast Du bei der Geberauswahl den Geber nicht als Propotional eingestellt?

Sonst eventuell mal die Suchfunktion benutzen.

Kennst Du diese Seite?

Gruß JoFischer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Mai 2014 21:22 #3 von bukem1
Hallo JoFischer,
danke für Deine Hilfe,
nachdem ich ca. 8 mal den Geber gelöscht und wieder auf Proportional gestellt habe, hat es funktioniert.
Leider (oder zum Glück auf dem Boden) ist dann mein Servo abgeraucht.
Gruß Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jun 2014 22:02 #4 von muehli71
Hallo die Runde!

Auch ich bin seit geraumer Zeit Besitzer eines Jeti Senders nämlich einer DS 16. Folgendes Problem möchte ich schildern.

Ich habe 2 4Klappensegler,(einer Elektroantrieb, einer reiner Segler) bei denen ich den Butterflymischer verwende und zwar am Gasknüppel (Mode 1).
Nun ist es so, dass ich beim Segler im Butterflymischer Offset bei 40% eingestellt habe und dies auch gut funktioniert. Beim E-Segler jedoch lassen sich nur die Querruder mit dem Offset verändern, die Wölbklappen fahren von Anfang an aus.

Hat jemand eine Idee woran das wohl liegen könnte? Es sind bei beiden Modellen sonst keinerlei Mischer aktiviert.
Beim einen gehts beim anderen nicht HM...

Danke im Voraus für die Unterstützung

lg muehli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jun 2014 22:50 #5 von HNAGL
Du brauchst nur im zweiten Modell im Menü Funktions/Geberzuordnung den Geber für die Klappen löschen!!!!.
Hast du da ebenfalls für die Klappen den Gasknüppel definiert, dann laufen die Klappen von Anfang an mit!!!

MFG Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Jun 2014 07:56 #6 von muehli71
Danke für die rasche Hilfe.

Funktioniert genauso wie du es beschrieben hast.

muehli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.104 Sekunden

Impressum