DITEX Servos von JETI?

30 Aug 2016 12:47 #1 von Vicente_cgn
Hallo zusammen!

Ich bin im Netz auf der Suche nach Servos für meinen neuen Heli (Henseleit TDR II) über folgende Seite gestolpert:
The New DITEX Servos by Jeti are Here!

Unterscheiden sich diese Servos irgendwie (ausser dem Aussehen) von den bereits erhältlichen DITEX-Servos von Hacker?

Viele Grüße,
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Aug 2016 21:51 #2 von mautro
Das TD2612S gibt es auch von Hacker.
Hacker hat diese Technologie entwickelt.
Ich vermute Kooperation zwischen jeti und Hacker. Ich denke dass nur in USA das Design "jeti" zum Tragen kommt.

Mal sehen was Uwe Neesen dazu sagt. Schick sehen diese aus :)


Gruß
Mauro

Auch der Wolkenkratzerbau begann im Keller.
Gruß Mauro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Aug 2016 08:40 #3 von uwe neesen
guten morgen. die jeti ditex servos werden für jeti von uns hergestellt und unterscheiden sich technisch nicht von den hacker ditex. wir arbeiten hier eng mit jeti zusammen und so wird auch bereits an der rx sw für die telemetrie gearbeitet. die ditex servos können das ja bereits.

viele Grüße, Uwe
BITTE keine PN, Anfragen immer per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! So lassen sich Links und Anhänge, Tipps und Tricks besser und einfacher weitergeben.
Hacker Factory-team
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, PW, Vicente_cgn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Aug 2016 08:43 - 31 Aug 2016 08:54 #4 von Jürgen
Habe gestern welche bekommen. Die Dinger sind einfach nur Genial. ;) ;)
Was man damit alles machen kann, echt super.
Freu mich schon drauf, wenn die Telemetrie durchgängig und fertig ist.

Zu sehen ist dass ganze auf der JetPower.

Gruß
Jürgen
the master of the Desaster

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Aug 2016 09:10 #5 von Blademaster
Kann jemand sagen, ob diese "Servo-Telemetrie" auch mit dem neuen Bavarian Demon AXON funktionieren wird ?


Gruß,
Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Aug 2016 12:15 - 31 Aug 2016 12:15 #6 von Vicente_cgn
Hallo!

Danke an Uwe für die Bestätigung, dann kann ich ja beruhigt bestellen. :)

Blademaster schrieb: Kann jemand sagen, ob diese "Servo-Telemetrie" auch mit dem neuen Bavarian Demon AXON funktionieren wird ?

Gruß,
Dirk


Ich gehe davon aus, daß die Telemetrie generell nicht funktionieren wird sobald ein FBL-System zwischen den Servos und dem Empfänger hängt. Dazu müsste das FBL-System ja Daten vom Servo empfangen und an den Empfänger weiterschicken können.
Ich lasse mich jedoch gerne eines besseren belehren.

Viele Grüße,
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.118 Sekunden

Impressum