Problem beim programmieren von zwei Höhenruder und einem Seitenruder Servo

05 Mär 2013 12:33 #1 von schnoedeldoe46
Hallo,

da das Wetter nun langsam besser wird möchte ich gerne meine Velox programmieren. Sie hat wie oben schon erwähnt zwei Höhenruder und ein Seitenruder Servo.
Mein Problem ist wenn ich in den Grundeinstellungen "Ailvator 2HR1SR" auswählen, zeigt mir der Servomonitor an das sich bei einem Steuerimpuls auf Querruder die Höhenruder mitbewegen.

Was habe ich da Falsch gemacht?

Gruß Jan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Mär 2013 12:40 #2 von PW
Hallo,

Du hast da nicht die korrekte Auswahl getroffen .. ;) ;)

Nimm im Menue Grundeinstellungen bitte "2 HR/2SR"

Gruss

PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Mär 2013 12:41 - 05 Mär 2013 12:42 #3 von AlexBonfire
Ich habe den Sender jetzt nicht vor mir und die Funktion Ailevator noch nicht bewußt genutzt, aber was ich sagen kann ist:
Ailevator sitzt sich zusammen aus Aileron und Elevator. Also Querruder und Höhenruder. Ich schätze mal diese Funktion ist für Deltamodelle, bei denen die zweiServos sowohl für Quer als auch für Höhe sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Mär 2013 12:58 - 05 Mär 2013 13:02 #4 von HNAGL
Hallo Jan,

Du brauchst nur im Ailvatormenü die Höhe auf 100% und den Querruderanteil auf 0% stellen und es geht!!!

@PW Auch mit der obigen Variante geht es!! (siehe oben)

@Alex: Das ist falsch,denn hier gibt es 2 Höhenruder und zumindest ein Querruder.
Dieser dient dazu, das beim Querrudereinsatz eine gleichmässige Kurve eingeleitet wird, normalerweise mußt du die Kurve mit
händischem Höhenruder einleiten!!! (Diese Einstellung ist bei einem Kunstflugmodell auch nicht sinnvoll,Rolle? Messerflug? usw.)

Mfg Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Mär 2013 13:03 #5 von PW
Hallo Harald,

da hast Du natürlich recht; nur muss ich dann wie Du sagtest in ein weiteres Menue und Werte verändern.

Da ist die Lösung "2HR2SR" - aus meiner Sicht - "einfacher.

Bei der DC-16 "führen viele Wege nach Rom" ;) ;) ;)


Gruss

PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Mär 2013 13:49 #6 von schnoedeldoe46
Hallo

erstmal besten Dank für die schnellen Antworten!

@PW genau nach der Einstellung hab ich gesucht sie ist aber nicht in meinem Sender vorhanden. Ich kann nur folgendes Auswählen :Kreuz oder T-LW:1HR 1SR, V-LW 2 Servos, Ailvator 2HR1SR, 2HR/2SR, kein LW und Kein.
(Version 1.07.1)

@ Harald klar das geht die Mischer zurück zustellen, ist wie ich finde aber nur eine behelfs Lösung

Macht mich jetzt natürlich etwas stutzig das ihr die Funktion 2HR1SR habt und ich nicht wie kann das wieder sein?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.105 Sekunden

Impressum