Entscheidungshilfe Empfänger für DS 16

03 Nov 2013 22:54 #1 von Hurricane1
Hallo Jeti Gemeinde ,

habe bis jetzt null Ahnung von Jeti so das ich mich schwer tu zu bestimmen welchen Empfänger ich für meine Modelle brauche :S
Also für meinen Logo 600SE mit Jive 80 HV und HC3-SX möchte ich maximale Reichweite und Telemetrie.

Bei meinem Logo 400SE brauche ich keine Telemetrie.

Bei meinem DJI Hexacopter mit Naza M und Gimbel weis ich gar nicht was ich will oder brauche :blink:

Vielleicht hat der eine oder andere je einen Tipp, meinen Dank hättet er jetzt schon :P

Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Nov 2013 23:01 #2 von Hurricane1
Ich hoffe das ich mit meinem Thema hier richtig bin :S

Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Nov 2013 23:09 #3 von JOJU
Ja bist hier richtig .

Aber ist schon etwas schwach was dort als Aussage steht.

zu deiner Frage 2 => Alle Jetiempfänger 2,4 Jeti Duplex haben Telemetrie.
zu deiner Frage 1 => ab dem 8 Kanal Empfänger hast du die stärkste Rückstrecke .Alle Outdoorempfänger haben volle Reichweite .

Speziell zu deinen Heils kann ich Dir nichts sagen - Schau einfach was da reinpasst und welche Empfänger deinen Anforderungen genügen.

Gruß
JOJU

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Nov 2013 23:24 #4 von JoFischer
Hallo Michael,

Zu den Hubis:

Hab eben mal gesurft das HC3-SX kann man auf Summensignal umstellen - dann reicht ein RSAT 2 (ist ein Satellietenempfänger)
bei maximaler Telemetrie für den Jive benötigst DU einen JLOG und ein Telemetriekabel - kann ich Dir für 100€ fertig eingestellt anbieten (wäre dan plug and play) Einstellung ist nicht ganz einfach.

Ich fliege jeden Heli mit einer Einzelzellenüberwachung Muli6s - das wäre dann der 2.Telemetrieeingang der benötigt wird, dieses bedarf dann noch einen Expander e4 ex (gibt jetzt auch einen Expander E2 für 5€ weniger - ich würde aber E4 kaufen).

Beim Failsafe kann ich Dir nicht helfe - suche mal im Forum wurde schon behandelt.

Viel Freude mit dem Sender

Gruß JoFischer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Nov 2013 23:34 #5 von Hurricane1
Also erstmal Dank für die ersten Tipps :)
Hatte mit so schneller Antwort gar nicht gerechnet , muss jetzt nähmlich in die Wagerechte, der Wecker ist erbarmungslos :angry:

Werd mir das Morgen schon mal in Ruhe anschauen.


Vorerst schon mal Danke

Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Nov 2013 20:40 #6 von Hurricane1
So, hab erstmal 2 RSAT2 geordert,
Nach Auskunft von Captron beim HC3-SX auch mit SBus zubetreiben.
Für die meisten hier im Forum wahrscheinlich standartwissen :lol:
Für mich Neuland ;-)

Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.109 Sekunden

Impressum