FBL Spirit Pro ?

01 Mai 2016 14:31 #1 von Heli-Klaus
.Hallo Kollegen,
fliege in all meinen Heli´s das HC3sX von Captron.

Da in den nächsten Tagen die Fertigstellung meiner Bell 222 mit 1,8 Meter Rotorkreis ansteht und ich nur noch ein FBL System benötige
die Frage:
wer fliegt ein Spirit Pro
-Einstellungen
-Rettungsmode
-Event. Horimode
-Zuverlässigkeit

Demke es wäre besser das Hc3sX vom Goblin 770 in den Airwolf und in den SAB das neue Spirit Pro !

Für aussagekräftige Antworten wäre ich sehr dankbar.

Gruß Klaus



Mit Neuer DS-14, Rumpfhelis von 1,55m bis 2,08m mit MeZon 130.
Goblin 770 mit MeZon 135, Turnado V3-530Kv und Hc3sX
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Mai 2016 20:40 #2 von Sascha Haber
Ich bin immer noch am kaempfen...
Die Feature Liste ist unschlagbar...aber es is frickelig einzustellen, vibrationsempfindlich wie eine Tonne TNT und die wirklic wichtigen Parameter sind eben nicht ueber den Sender erreichbar.
Wenn es der Heli wert ist, Demon...ganz klar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Mai 2016 21:15 #3 von Heli-Klaus
Hallo Sascha,
habe so etwas ähnliches schon gehört dachte aber eigentlich kann das nicht sein !
Aber wenn´s so ist, dann werde ich mir meinen ersten BD3SX zu meinen zwei Hc3sX kaufen.

Danke Gruß Klaus

Mit Neuer DS-14, Rumpfhelis von 1,55m bis 2,08m mit MeZon 130.
Goblin 770 mit MeZon 135, Turnado V3-530Kv und Hc3sX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Mai 2016 21:29 #4 von Lars
Hä? Das Sprit? Was soll da VIB empfindlich sein? Die VIB Analyse ist sogar besser als beim Neo...
Ich fliege Neo und Spirit. Beides 8mm Tdr2 und einer Vibe 8. Beide perfekt. Das Sprit ist von Haus aus etwas gemütlicher, das Neo verzeit grobe Einstell Fehler besser. Und bis auf einen Parameter kannst am spirit alles via tx einstellen.
Und der dann sobald jeti! das nächste Update geliefert hat...

Grüße!


Lars

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Mai 2016 21:39 #5 von Sascha Haber
Ja genau empfindlich....wie die Seuche..
Ich habe zwei Helis die mit Demon einwandfrei flogen.
Das Spirit hat mich jetzt zum Totalrenovieren aller Lager und Wellen genoetigt.
Das die Analyse klasse ist bestreitet niemand.
Aber die Ausgleichssoftware ist kaese.
Weil es eben nix verzeit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Mai 2016 16:38 #6 von buell47

Sascha Haber schrieb: Ich bin immer noch am kaempfen...
Die Feature Liste ist unschlagbar...aber es is frickelig einzustellen, vibrationsempfindlich wie eine Tonne TNT und die wirklic wichtigen Parameter sind eben nicht ueber den Sender erreichbar.
Wenn es der Heli wert ist, Demon...ganz klar.

Sascha Haber schrieb: Ja genau empfindlich....wie die Seuche..
Ich habe zwei Helis die mit Demon einwandfrei flogen.
Das Spirit hat mich jetzt zum Totalrenovieren aller Lager und Wellen genoetigt.
Das die Analyse klasse ist bestreitet niemand.
Aber die Ausgleichssoftware ist kaese.
Weil es eben nix verzeit.

Sorry, aber alle was du sagst ist absoluter Quatsch und sowas höre oder lese ich das erste mal.

Gruß Frank
- - - - - - - - -
Goblin 700C Carbon Edition, Kosmik 200 Cool, Pyro 800-48, MKS X8 HBL 850/880 HV, Spirit Pro FBL
Jlog2.6GW, SM GPS-Logger 2
Jeti DS-16 Red Carbon + REX7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.114 Sekunden

Impressum