MEZON 115 opto mit DC-24 programmieren

26 Nov 2017 17:11 #7 von wstech
Tipp: Benutze TX Rate 50Hz statt 100Hz

Mit freundlichen Güßen
Wolfgang Schreiner
wsTech TEK-Variometer für anspruchsvolle Piloten.
Folgende Benutzer bedankten sich: geb-grab

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

26 Nov 2017 17:32 #8 von Lupo
Haste mal versucht den Regler direkt am Empfänger anzuschließen und zu programmieren?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Nov 2017 10:40 #9 von geb-grab
Besten Dank für die Ratschläge. Aber auch mit 50 Hz ging nichts.
Mit externer JetiBox war die Programmierung innerhalb 10 Minuten erledigt.
Kann das sein, dass der Sender eine Macke hat? Weil z. B. "Motor Aus" mit zugeordnetem Schalter nicht geht und auch nicht mit F1. Möglicherweise habe ich aber interne Querverweise noch nicht entdeckt.
Ich habe meinen DC-16 noch nicht abgegeben, den werde ich auf das, was mit dem DC-24 nicht geht, testen.
RG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.093 Sekunden

Impressum