Panzermodelle mit Jeti RC Anlagen bedienen

05 Mär 2016 14:29 #7 von Daniel2016
Hallo Modellbau-Freunde,

vielen Dank für Eure Antworten.
Wie schon geschrieben bin ich noch am überlegen, ob der Pultsender oder der Handsender der richtige für mich ist. Ist denn das neue Farbdisplay von der DC-24 auch im hellen Licht (also Sonneneinstrahlung o.ä.) noch gut ablesbar bzw. zu sehen? Soll es in naher Zukunft noch einen Handsender mit Farbdisplay geben? Die freie Programmierbarkeit ist mir auf jedenfall sehr wichtig.

Danke schön

Grüße Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Mär 2016 15:19 #8 von PW
Hallo Daniel,

das Farbdisplay ist auch bei Sonneneinstrahlung super gut abzulesen.

DS-24 wird noch dauern; die DC-24 steht ja aktuell in der Warteschleife.


Gruss
PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Mär 2016 12:38 #9 von moeller109
Hallo
Das war auch mein Hauptgrund um zu Jeti zu wechseln. Wenn du im Menue zb.:"rechter Kettenmotor" hinschreiben möchtest dann geht das auch. Gut ist auch das sich die Bezeichnung in allen Untermenues und Mischern wiederfindet.
Aus Erfahrung würde ich dir die DS empfehlen. Da ich selbst auch LKWs (Crawler) fahre ist die DS einfach handlicher als die DC, besonders dann wenn man mit den Modell mitgeht. Allerdings ist letztendlich eine Gretchenfrage. Ich benutze den Handsender zum Crawler fahren da wir dabei auch länger Strecken zu Fuß zurücklegen. Die DS ist meiner Meinung nach dafür handlicher.
Die DC habe ich zum Schiff fahren wenn ich dann bequem und locker am Teich sitze. Der Vorteil der DC sind halt mehrer Schalter.


Gruß Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.164 Sekunden

Impressum