Invertix 400

04 Jun 2016 12:52 #1 von rutra
Hallo,
wer hat den Tips zur Programmierung der DS-16 in Verbindung mit einem Invertix 400 (3D Copter).


VG
Artur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jun 2016 13:10 #2 von Sascha Haber
Ich...soll ich Dir das Programm schicken oder etwas erklaeren ?
Folgende Benutzer bedankten sich: rutra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jun 2016 13:30 #3 von rutra
Hallo,
das Programm wäre super.
Da in der Beschreibung nicht alles Erklärt ist habe ich etwas bedenken bei der Programmierung.
Bin auch für eine Erklärung dankbar.

Vg
Artur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Jun 2016 09:29 #4 von rutra

Sascha Haber schrieb: Ich...soll ich Dir das Programm schicken oder etwas erklaeren ?


Hallo,
da ich noch recht neu bei Jeti bin habe ich eine Frage zu diesem Beitrag.
Wie soll ich das Verstehen wen weder das eine noch das andere kommt.

VG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Jun 2016 14:16 #5 von Sascha Haber
Weil wegen Sommer :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Jun 2016 14:44 #6 von Sascha Haber
Also, jetzt hab ich Zeit...

Ich hab mal mein Programm angehaengt und ich schlage vor Du laedst das in Deinen Sender.
Das einzige was etwas speziell ist , ist dass ich auf SB meine FLugmodi habe und die durch den positiven Gasanteil in der ersten Stufe den Invertix nur wie einen normalen Copter fliegen lassen.



Also keine Invertierung der Regler/Motoren, dafuer mehr feinfueliges Fliegen.
Flugmodus 2 und 3 sind dann fuer 3D.
Ich schlage vor dass Du die ersten Fluege auf keinen Fall upside down fliegst sondern Dich erst mal an das Gewicht bei Gaswegnahme gewoehnst.
Am besten macht man die Flips immer erst nach einen Gasstoss , quasi wie ein minilooping.
Mein Invertix fliegt ausserdem an 4S, wenn Deiner das nich nicht kann und auch noch keine Stuetzen an den Caps hat kann es sein dass er einfach abschaltet im Upside down.
Hatte ich mindestens 5 mal oder so.
Ansonsten ist er super geil zu fliegen und mit dem MultiWii 2.4 auch sehr lecker einzustellen.
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: rutra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Malte
Ladezeit der Seite: 0.111 Sekunden

Impressum