Hilfe Jeti DS16 mit Sat2 EX und SP Racing F3 Flight Controller

24 Okt 2016 19:10 #13 von Roady123
Puh ob das mit 3,3 Volt funktioniert? Angegeben ist eine Versorgungsspannung [V] 3,2 - 8,4 V beim RSat2, wäre mir zu knapp.
Ich habe mir die Spannung vom PWM 1 Anschluss (+ und -) geholt und nur das Signalkabel an UART 2 angelegt.
Beim SP ist der ja seitlich da könnte UART3 auch funktionieren. Musst du dann halt in CF dementprechend RX Serial an UART3 aktivieren.
Der Wiederstand ist normal nur nötig wenn du Telemetrie nutzen willst. (Wenn ich das richtig rausgelesen habe :) )

Aber Achtung du musst dann im Empfänger noch auf EX Bus umstellen und auch richtig einstecken. Ich glaube nicht mehr der PPM Anschlus sondern der EX Anschluss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Okt 2016 17:43 #14 von paschgu
Hallo Christoph

Also han jetzt folgendes gmacht. han UART3 gno. Aber nur RX unt TX zwischen diesen beiden Ports habe ich den 2.2k ohm Widerstand eingelötet. Ich habe das Orangekabel zum RX port dazu gelötet. Plus/minus habe ich von UART1 geholt.

In Cleanflight unter dem Register ( Port ) habe ich UART1 eingeschaltet und bei UART3 nur den RX Serial. Soweit so gut. Dann bei ( Configuration ) RX Serial und danach jetixbus. und natürlich im Sender der Ds16 Gerätemanager Xbus/ppm unten steht bei ext. anschliesen noch 17 m/sec eingeschaltet. Danach im Cleanflight gespeichert und weiter zum receiver Register und nun da sehe ich gar keine Balken =( nicht mal solche welche sich bewegen. Kennst Du das?
Okei danach auf UDI geschaltet aber dan beim Port am Sat2 auf PPM. Bei conficuration habe ich auch serial und dan bei xbus und nicht jetixbus. gespeichert und dann zu dem Register Receiver und dann sehe ich die Balken wieder und natürlich bewegen sie sich super. was ich aber nicht habe da ich ja beim Sat2 im PPM port bin keine Telemetriedaten.

Kannst du mir sagen weshalb das mit dem Xbus nicht funktioniert? Und oder gibt es eine möglichkeit mit UDI auch die Telemetriedaten zu übertragen?

Gruss Pascal

Kann dir auch mal pic senden von dem allem!!

Danke für dein Support und Hilfe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Okt 2016 20:00 #15 von paschgu
Noch die Fotos die ich Dir versprochen habe =)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Okt 2016 21:17 #16 von Roady123
Hi sorry für die kurze Antwort.

Ich habe heute mein Weisheitszahn Operativ entfernt bekommen.
Ich werde, wenn es mir besser geht mal ein paar Bilder von meinem Anschluss am Board und Einstellungen von Betaflight einstellen.

Lies dir nochmal genau die Anleitung mit der Telemetrie durch, da schreibt er unten das es derzeit nur mit Betaflight funktioniert.
Vll liegt es ja wirklich an Cleanfligt? Was spricht gegen Betaflight? Flash es doch einfach mal auf dein Board. Kanst ja normalerweise weider auf Cleanflight zurück.

Bis die Tage.
Grüße Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Okt 2016 15:35 #17 von Roady123
Hallo,

ich habe mir den Copter nochmal angeschaut. Ich habe einen R3L drinne keinen RSAT2. Der RSAT2 ist in meinem 170er verbaut.
Bist du denn jetzt weiter gekommen?

MFG
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2016 14:12 #18 von paschgu
Hallo Christoph ,

So jetzt bin ich zurück mit neuen Information.

Ich habe noch ein neues Board gekauft evtl. ist das Board defekt aber habe auch gleich das Betaflight drauf geflasht.

Es funktioniert alles so wie in dem Blog beschrieben. Ich habe es jetzt mit Xbus und dem Sat2 sowie mit dem EX R4 Empfänger funktioniert es.

Wie Du das schon richtig gesagt hast geht es nur mit Betaflight. Cleanflight hat momentan e noch viel Probleme. Ich probiere es dan später nochmals mit dem anderem Board nochmals in Cleanflight aber ich denke die haben das noch nicht implementiert.

Danke nochmals für dein Tipp von dem Blog und deine Unterstützung. Jetzt bin ich wieder mehr up to date mit dem Thema und der DS16.

Ich wünsche Dir noch eine gute Zeit und bis bald. Natürlich noch eine gute Genesung.

Gruss Pascal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Malte
Ladezeit der Seite: 0.123 Sekunden

Impressum