Horizon E-flite® Convergence™ VTOL

24 Apr 2017 11:57 #79 von ahahn
Hallo Micha,

"Dessen Brot ich esse dessen Lied ich sing....", so ist es leider ;-)

Ich hab mich nur deswegen wiederholt, weil ich bei meiner Version keine Abschaltung provozieren kann, egal was ich mache.
Mit Akkus komplett leer geflogen mehrmals, auch mit langen Vorwärtsflügen, mit UNSENS-E Spannung und Strröme mitgeloggt. Auch am Tisch mit Netzgerät den Spannungsbereich ausgereizt.

Somit bin ich ratlos bzw. eh glücklich, weil meiner funktioniert ja ....

lg
Alois

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Apr 2017 12:16 #80 von MichaFranz
Hallo Alois,

Deshalb sind wir ja beide der Meinung das es verschiedene Firmwarestände gibt.Laut Horizon ist das aber nicht bekannt.

Meine stellt bei 10,63V die Motoren ab "low Voltage cut off" und Deiner fährt die Leistung runter.Beides ist Mist bei 3 S und 10,7 Volt unter Last.Bei 10 Volt würde ich einem runter fahren noch zustimmen,was Du mit Deinem über löten mit einem SMD und damit verringern des Widerstandes erreicht hast.Das ist aber eigentlich die Aufgabe von Horizon.Und das Internet und die Foren,gerade in Amerika; sind voll mit diesem Problem.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Mai 2017 10:39 #81 von StS
Hallo zusammen,
ich habe mir jetzt auch eine Convergence gegönnt :-)
Was sind die aktuellen Erfahrungen?
Kann ich das Summensignal benutzen oder besser die einzelnen Kanäle über die einzelnen Kabeln? Bringt das Summensignal weitere Vorteile ausser der übersichtlichen Verkabelung? Ich werde ein R7 im Schrumfschlauch benutzen.
Im rc-network wurde von einer Zwischenstellung der Rotoren berichtet (Hybrid). Klingt für mich interessant und wollte den 3 Stufen-Schalter benutzen für Schwebe-Modus, Hybrid-Modus, Flugmodus.
Wie siehts aus für den Stabilisierungsmodus und Akromodus, gibt es hier keine Zwischenstufen und verschiedene Empfindlichkeiten?
Was gibt es sonst noch zu beachten, zu kontrollieren, zu ändern?

Vielen Dank und viele Grüsse
Steve
Folgende Benutzer bedankten sich: joergE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Mai 2017 11:29 - 10 Mai 2017 11:31 #82 von MichaFranz
Hallo Steve,

Eigentlich alles schon beschrieben.Vorne anfangen zu lesen.

Zwischenstufen gibt es nicht.Summensignal laut Horizon nur mit Spektrum.

Wichtig!!! Nur mit wirklichen (Nicht nur auf dem Papier) 50bis 60C hochleistungsfähigen Akku fliegen und Spannungsüberwachung mit Alarm auf 11Volt.Einen wirklich guten habe ich vorne benannt.Nur weil ein Akku für einen 450 oder einen Hotliner problemlos reicht heißt es nicht das die Convergence damit klarkommt.Stabilisierung nur für Copter und umschalten,Fläche nur im Akro.Sonst wird der Platz zu klein!

Wenn es sicher bis zur Landung sein soll gehört Sie bei 10,8 Volt auf den Boden.Bei Nichtbeachtung macht sie das selber.!

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Jun 2017 07:46 #83 von Thorn
Hallo Micha,

Hast du schon gesehen nun hat E-flight den nächsten senkrecht starter rausgebracht obwohl ich finde die sollten an dem ersten erstmal die Fehler beseitigen.... das ist das gute bei jeti die haben erst zwar zwei Sender rausgebracht aber die sind so gut Update fähig das man sich nicht jedes Jahr ein neuen Sender kaufen muss. Hier der Link.

www.horizonhobby.de/E-FLITE-X-Vert-VTOL-...r=094EFL1850&p=46354

Mit freundlichen Grüßen
Thorn

Ein Leben ohne Jeti ist möglich, aber Sinnlos....

Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik ist leider absolut bescheiden bei mir bitte um Nachsicht..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Aug 2017 21:40 #84 von Nachtfalke
Hallo
heute habe ich meine Convergence getestet und muss sagen, tolles Fluggerät.
Gut zu beherrschen...
Leider ist die Flugzeit etwas kurz...

Viele Grüße
Frank - Alias der Nachtfalke
_________________________________________________ __________________________________________________
E-Flite: mCPx fullBL
Mikado: LOGO 500SE
Tangent: Alpina 5001
Valenta: Cappuccino, Carbonara
HJK: Pilf
controlled by DC-16

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Malte
Ladezeit der Seite: 0.197 Sekunden

Impressum