Flugphasen

30 Nov 2017 17:44 #1 von cosmic
Hallo ihr Lieben,
ich als Flächenflieger habe mir jetzt so einen 3D Copter zugelegt. Dort soll man 3 Flugphasen erstellen ( Aus/3D/Standard) das ist auch kein Problem für mich.
Habe dies auf einen 3 Fach Schalter gelegt und im Standard Mode eine 3Punkt Gaskurve erstellt, die sich nur im positiven Bereich verstellen lässt, damit mir die Motoren nicht
bei leichter negativ Bewegung in die andere Richtung laufen.
Im 3D Bereich habe ich eine Gaskurve die sowohl im positiven wie im negativen Bereich arbeitet. (auch korrekt )
Jetzt zu meinem Problem, ich würde gerne über den selbstneutralisierenden Schalter bei mir SA., eine zusätzliche Flugphase erstellen um im Notfall aus dem 3D Modus in den
Stabilisierungsmodus wechseln kann.
Ich hab das für den Mode hinbekommen, aber die Gaskurve bleibt immer im 3D Modus .
Wer kann mir bitte weiterhelfen.

Gruß
Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Nov 2017 18:28 - 30 Nov 2017 18:34 #2 von skyfreak
hallo bernd

wenn das alles für standard / 3D / aus schon funktioniert und du nur auch den taster hinzufügen willst der sozusagen wenn eine andere FP gewählt ist AUCH in standard schaltet, dann wäre das ein logischer schalter.

z.b. L1 = <dein schalter für standard> OR <taster>

und den logischen schalter L1 dann auswählen für die FP.
dann kannst du entweder mit dem schalter zu standard schalten oder mit dem taster.

da FP von ihrer wertigkeit aber von unten nach oben im FP menü laufen, müsste dann stanard zu oberst stehen. sonst bist du in FP 3D, betätigst den taster, aber nix passiert weil 3D über standard liegt und somit eine höher gewichtung hat.

da das ganze dann eben für die FP gilt wird auch deine gaskurve die du für die FP standard gesetzt hast greifen.

gruss,
guido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Nov 2017 18:44 - 30 Nov 2017 19:55 #3 von MichaFranz
Hallo Bernd,

Welcher Copter ist es denn?

Der Stabilisierungsmode eines Racer ist keine Rettung!!! Er fliegt nur einfacher mit begrenzten Ausschlägen.Die Gas Funktionskurve musst Du auf separat stellen.

Raten würde ich dir Motoren aus auf den sonst auch beim Flächen Modell benötigten Schalter setzen.Dann auf dem 3 Wegschalter: in der Mitte Stabi Mode auch so starten. Dann oben normal (da geht schon die Feuerwehr ab) und unten 3D nach entsprechender Übung.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Nov 2017 23:20 #4 von cosmic
Es ist ein Voltage 500 3D Copter.
Er soll die Möglichkeit der Rettung besitzen.

Gruß
Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Dez 2017 10:35 #5 von MichaFranz
Hallo Bernd,

Ein wirklich günstiger ,recht großer Copter.Auf Youtube gibt es ein Video.

Er ist auch mit R2 oder r3l und der D-Bus Firmware direkt über S-Bus anzusteuern.

Es ist ein stabi Mode der ist zum sicheren fliegen da.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Malte
Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden

Impressum