Initiative Pro Modellflug gestartet

22 Jun 2017 14:55 - 22 Jun 2017 14:55 #877 von MichaFranz
Hallo,

Für diese Kindereien ist keine Zeit.

Die Eu macht Nägel mit Köpfen! Ab 2019 sollen die Drohnen fliegen.

europa.eu/rapid/press-release_IP-17-1605_de.htm

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2017 14:59 - 22 Jun 2017 15:25 #878 von PW
ja ja... und es geht weiter !

Ich frage mich, ob jeder Bürger diese schwirrenden Drohnen tagtäglich über seinen Kopf haben will ....

Wird als Innovation "verkauft" und der Bürger glaubt das; gerade Lieferdrohnen usw.

Und nebenbei dürfen diese Drohnen im Aussenbereich selbstverständlich über Biotope, Natur-/Landschaftsschutzgebiete etc. fliegen; genau dort und täglich, wo Modellflug heute verboten ist.

Auch stören dann die täglichen kommerziellen Lieferdrohnen nicht die Tiere; heute muss jeder Flugplatz ein Gutachten einreichen usw. Und dann die Sprüche der Behörden "Modellflug schadet den Tieren"... kommerziellen Drohnen, die jeden Tag fliegen natürlich nicht.

Mal sehen, ob die kommerziellen Drohnen auch solange für Aufstiegsgenehmigungen brauchen wie ein normaler Modellflugverein..... mehrere Jahre mit den absurdesten Auflagen.

Vermutlich nicht ! Gegen Modellflug kommen sofort die Aufschrie vom NABU, den Grünen, oft von Jägern usw....; komisch: die Leute vom NABU, die Tierschützer usw. usw. müssten doch laut schreien gegen das, was da an kommerziellen Drohnen kommen soll.... ich habe bis heute nicht einen dieser Herren "schreien" gehört !


Verkehrte Welt ! Aber es geht nur um "GELD"!



Gruss
PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Jul 2017 09:28 #879 von PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Jul 2017 10:33 - 14 Jul 2017 10:46 #880 von pro021
Am absurdesten finde ich die groteske Abnahme der Flugbefähigungstauglichkeit welche natürlich nicht kostenlos, dafür aber anmeldbar ist. Ob man das jährlich oder mit einem neuen Kopter wiederholen muss weiß ich da noch gar nicht
(vermute das aber da der Kopter namentlich und mit Seriennummer eingetragen wird).
Hab mir das mal durchgelesen nachdem ich von der Austro Control die Unterlagen bekommen habe.
Wenn ich einen Kopter habe und trotz Befähigungsnachweis, Anmeldung und alljährlichem Obulus von 400 Euro nicht in bewohntem, auch nicht in schwach bewohntem, Gebiet fliegen darf hat sich für mich die Sache
sowieso erledigt. Vor allem dass sich die Geschichte allein auf die Annahme stützt dass ich Fotos oder Filme machen könnte ist der Grund dass ich alle Kosten und Gefahren übernehmen müsste und doch nicht
fliegen darf.
Allein der Befähigungsbescheinigung geht eine abenteuerliche Prüfung bzw. Test voraus. Man muss mehrmals mit Höchstgeschwindigkeit auf ein Hindernis (eine Mauer) zufliegen und rechtzeitig stoppen und noch andere
wirklich seltsame Tests absolvieren. Mal ehrlich, das werde ich auf keinen Fall machen. Vielleicht wenn ich freien Platz im Hangar benötige und Geld übrig habe, aber da denke ich dass vielleicht ein Kollege Freude hätte mit
meinem Kopter und würde ihn eher verkaufen als zermatschen.
Für mich sind die Test's eher als "was kostet die Welt" und "ich springe mal schnell aus 3000 Metern ohne Fallschirm ab " Spass zu sehen. Meine Bedenken wären da eher anderer Natur als auf ein
Hindernis zurasen. Nämlich fällt der Funk hoffentlich nicht aus, oder hoffentlich stört kein Garagentorsender meinen Kopter, oder hoffentlich kacken die Akkus nicht unmotiviert ab, oder jede Menge anderer
Ängste hätte ich da. Dass ich auf einen Menschen, Haus, Kinderwagen oder anderes mehr, zurase wäre mir sicher nicht in den Sinn gekommen.

Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.170 Sekunden

Impressum