RCdroidbox Tablet nicht kompatibel?

08 Sep 2016 13:01 - 08 Sep 2016 13:01 #1 von MichaFranz
Hallo,

Ich wollte auf mein Tablet Android 4.4 ,die Software play.google.com/store/apps/details?id=rc....androidbox&hl=en%20
zur RCDroidbox installieren.GooglePlay sagt "Dein Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel."

Hat jemand eine Idee?


Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Sep 2016 10:29 - 09 Sep 2016 10:31 #2 von MichaFranz
....keiner der Moderatoren eine Antwort?

Ist es beim der Jeti RCdroidbox Software "Requires Android 2.3.3 and up"
genau so wie beim Jeti Flightmonitor das Sie nicht mit aktuelleren Software Versionen arbeitet?

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Sep 2016 18:47 #3 von MichaFranz


Wo kann das Problem liegen? Der Hersteller meldet sich nicht.

Micha
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Mai 2017 10:06 #4 von MichaFranz
Hallo ,

Ich hole das noch einmal hoch.Es scheint das die Software ein Bluetooth 4.0 benötigt.Mit diesem (nicht mit Bluetooth 3.0) lässt sich die Software installieren.Weder der Importeur noch Jatava beantworteten das Problem.Tablets mit Bluetooth 3.0 werden immer noch neu verkauft.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Mai 2017 10:35 - 20 Mai 2017 10:40 #5 von onki
Hallo Micha,

Bluetooth beinhaltet verschiedene Profile. Auch zum Telefonieren gibt es verschiedene (HFP, PBA rSAP) wovon letzteres sehr spärlich gesät ist aber viele Vorteile hat.
Möglicherweise ist das benötigte nicht in deinem Tab-Betriebssystem enthalten.
Wenn das Ding schon älter ist könntest du ggf. versuchen auf LineageOS zu wechseln. Das ist die Alternative zu den Androiden der Hersteller (früher CyanogenMod).
Dort ist meistens ein größerer Profilumfang geboten.
Oder einmal versuchsweise ain anderes Tablet hernehmen. Kann das Tablet USB OTG (also z.B. einen Stick via Adapter an den USB-Port anschließen)? Dann könntest du einen Bluetooth4.0-USB-Dongle probieren.


Gruß
Onki

Gruß aus dem Nordschwarzwald
Rainer aka Onki
www.onki.de
gepostet unter Verwendung von 100% recycelter Elektronen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Mai 2017 11:35 - 20 Mai 2017 11:36 #6 von MichaFranz
Hallo Onki,

Das Tablet i-onik 10.1 ist nun genau ein Jahr alt und hat einen Mikro USB Anschluss mit OTG ,aber es gibt so wie ich in dieser Woche erfahren habe, für die Androids keine einzelnen Bluetooth Adapter.Die für Windows funktionieren nicht.Ist mir nur aufgefallen da die Einstellsoftware für das Align 150GRS auch nicht geeignet war.Align beantwortete mir aber sofort meine Anfrage das, ohne das es irgendwo steht, ein Bluetooth von mindestens 4.0 benötigt wird.Also wieder ein neues Gerät gekauft mit 4.0. Beide Programme funktionieren.

Micha

PS.Der FC für den T-Rex 150x passt in den 150 und arbeitet perfekt.Damit lässt sich der Kleine 150 endlich seiner winzigen Größe entsprechend fliegen.Jetzt ist er ein Bienchen und keine wilde Hornisse mehr.Der Umbau lohnt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HNAGL
Ladezeit der Seite: 0.110 Sekunden

Impressum