MGPS Daten auf Tablet/ Smartphone anzeigen

26 Nov 2016 15:24 #1 von U-Bootflieger01
Hallo Leute habe mir ein MGPS von jeti gekauft und möchte die gespeicherten Logfiles vom MGPS auf meinem Tablet ansehen. Mein MGPS zeigt in der Jetbox 14 Logfiles an bei einer Auslastung von 27% des Speichers. Die Verbindung über Bluetooth/Sender (DC16 Sw 3.02) steht und funktioniert trotzdem kann ich die Datein nicht auf dem Tablet sehen oder auswählen! Wie muss man da vorgehen um sie anzeigen zu Können?
Würde mich über eine Tip freuen. Gruss Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Nov 2016 10:38 #2 von onki
Hallo Martin,

soweit mir bekannt ist die Droidbox dazu konzipiert nur "Livedaten" anzuzeigen, weil Dateizugriffe über BT AFAIK so nicht möglich sind.
Du müsstet also über USB eine Verbindng mit dem Tablet aufbauen und so die Daten kopieren und mit einem geeigneten Programm anzeigen lassen.

Gruß
Onki

Gruß aus dem Nordschwarzwald
Rainer aka Onki
www.onki.de
gepostet unter Verwendung von 100% recycelter Elektronen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Nov 2016 22:59 #3 von U-Bootflieger01
Hallo Rainer, danke für die Antwort. Bin nach einigem lesen und probieren auch zu diesem Ergebnis gekommen. Werde das ganze beim fliegen testen um zu sehen wie es dann funktioniert. Habe zudem im Google shop Data Explorer für Android gefunden und werde das ausprobieren.
Gruss Martin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Nov 2016 07:38 #4 von HNAGL
Momentan gibt es keinen Usb-Treiber der es ermöglicht
eine Jetisteuerung als Laufwerk an ein Androidsystem
zu binden, also wird es nichts ohne zusätzlichen Rechner.
Mfg Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Nov 2016 13:07 #5 von U-Bootflieger01

HNAGL schrieb: Momentan gibt es keinen Usb-Treiber der es ermöglicht
eine Jetisteuerung als Laufwerk an ein Androidsystem
zu binden, also wird es nichts ohne zusätzlichen Rechner.
Mfg Harald


Hallo Harald, habe Data Explorer aus dem app store auf mein tablet geladen. Nach dem Einrichten habe ich über USB A von jeti den Mgps angeschlossen, die Verbindung wurde sogar aufgebaut, leider ging es nicht weiter da ich im MGPS die Speicher alle glöscht hatte. Ich kann also erst nach dem nächsten Flug sehen wie es weitergeht.
Werde mich mich vielleicht dann noch mal melden. Danke für deine Nachricht bis dann der Martin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Nov 2016 16:15 #6 von onki
Hallo,

ist es nicht einfacher und komfortabler die Log-Dateien vom Sender über einen PC auf einen USB-Stick (oder einen anderen Speicherort, der über das Tablet erreichbar ist) zu kopieren und dann am Tablet diese Dateien mit dem Data-Explorer anzusehen? Dann hast du auch weitere Infos als nur die reinen GPS-Daten.

Gruß
Onki

Gruß aus dem Nordschwarzwald
Rainer aka Onki
www.onki.de
gepostet unter Verwendung von 100% recycelter Elektronen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.117 Sekunden

Impressum