Servo weg?

06 Okt 2017 17:42 #1 von Thorn
Wie kann das sein das bei einem alten R14 der servo weg nicht über 104 geht also nicht auf 150 oder -150 und bei einem ex oder rex geht das. Ich hätte das auch nicht geglaubt wo ich bei meinem Kumpel gesehen habe. Digital Ausgang und Eingang geht leider auch nicht oder gibt es doch Möglichkeiten? Bitte um eure Tipps.

Mit freundlichen Grüßen
Thorn

Ein Leben ohne Jeti ist möglich, aber Sinnlos....

Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik ist leider absolut bescheiden bei mir bitte um Nachsicht..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Okt 2017 18:00 - 06 Okt 2017 18:01 #2 von PW
Hallo,

vielleicht im RX so programmiert ? Welcher Softwarestand auf dem RX ?


Gruss
PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Okt 2017 18:07 - 06 Okt 2017 18:10 #3 von Lupo
Bei Empfängern mit ner älteren Software konnte man im Empfänger die servowege einstellen. Sie doch da mal nach ob da was reduziert ist. Zum digitalen ein und Ausgang kann ich nichts sagen, hab ich noch nicht gebraucht oder programmiert.

Gruß Ludger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Okt 2017 18:09 #4 von Thorn
Also der Sender hat das aktuelle Software mit Lua und R14 der lässt sich leider nicht Updaten das komische ist er hat mir gerade geschrieben mit seinem alten Graupner Sender mit Jeti Modul funktioniert es... mit dem servo weg.

Ein Leben ohne Jeti ist möglich, aber Sinnlos....

Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik ist leider absolut bescheiden bei mir bitte um Nachsicht..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Okt 2017 18:12 #5 von Lupo
Geh doch mal mit deinem sender über die jetibox ins Empfänger menü und sie da mal nach.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Okt 2017 18:33 #6 von PW
Hallo,

ich würde erst mal in die Box Emulation schauen. Ferner einfach mal einen neuen Modellspeicher kurz testweise erstellen und schauen, ob es in einem "jungfräulichen " Modellspeicher auch noch so ist.

Gruss
PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.108 Sekunden

Impressum