Neue Firmware für TX Module

22 Jul 2015 20:36 #7 von AchimP
Hallo Hans,
kein Empfängerupdate nötig. Funktioniert alles wie vorher, nur nach neuer Norm.
Gruß
Achim
Folgende Benutzer bedankten sich: flyhigh74

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Jul 2015 22:29 #8 von flyhigh74
Hallo,
da ich mit der Sendeleistung meines Tu2 Moduls nicht wirklich zufrieden bin (Vorgängermodell war besser) bin ich etwas unschlüssig mit dem update. Rein persönlich muss ich nicht unbedingt nach neuer Norm senden. Wenn die sendecharakteristik nach dem update weniger aggressiv ist, sehe ich das eher negativ. Vielleicht erfrischt es jedoch die ganze Geschichte etwas.....
Gruss Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Jul 2015 22:47 #9 von MichaFranz
Hallo Hans,

Ich halte das Update für wichtig,schließlich hält es den Kontakt mit meinem Modell sauber und ich behinderer auch nicht den Empfang des Modells eines Kollegen.
Aus meiner gut 2 jähriger Erfahrung mit dem TU2 Moduls in meinem Futaba Sender muss bei Deinem Modul etwas nicht stimmen,(Defekt; falsch eingestellt; dieaufschraubare Antenne kommt an das Sendergehaüse...).

Ich kann Dir klar sagen, ohne das ich Jetis Brot esse oder gesponsert werde,das ich weder beim Schlepp mit der Wilga,noch bei sehr großen Entfernungen mit der 24 in den Dolomiten,oder beim 700DFC je ein Reichweiten Problem hatte.Ich hätte nie die DC16 gekauft wenn es ein Problem gegeben hätte.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.088 Sekunden

Impressum