Schalter als Geber?

13 Jun 2014 08:19 #1 von Beaver
Hallo zusammen

Warum kann man bei den freien Mischern keinen Schalter als Geber definieren?
Mit dem 3-Wegeschalter möchte ich die Klappen für Speed bzw. Thermik nutzen.
Die Butterfly-funktion ist schon besetzt.

Danke im vorraus

Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jun 2014 09:05 #2 von kaos.dll
Hallo Heinz,

du willst mit einem Schalter die Klappen für Speed bzw. Thermik umschalten?
Wenn ja, warum nimmst du nicht Flugphasen dafür her?

Die Klappen kannst du dann bequem über die Flugphasentrimmung verstellen oder auch über den Butterfly Mischer via Flugphasen - hängt etwas davon ab, wie dein Modell bisher programmiert ist.

Gruß,
Manuel

Hangkantenpolitur Jeti Programmieranleitung für 4 und 8 Klappensegler und mehr...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jun 2014 10:01 #3 von Beaver
Hallo Manuel

Das habe ich auch so gemacht. Verstelle ich die Flugphasentrimmung gehen die Klappen gleich in diese Stellung.
Irgend etwas stimmt mit der Zuordnung nicht.

Grüsse
Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jun 2014 11:48 #4 von HNAGL

Beaver schrieb: 1.) Warum kann man bei den freien Mischern keinen Schalter als Geber definieren?
2.) Verstelle ich die Flugphasentrimmung gehen die Klappen gleich in diese Stellung.
Irgend etwas stimmt mit der Zuordnung nicht.


Zu 1.)Einfach den Schalter zuweisen und eine sinnvolle Mischerkurve zuordnen, bei einem Mischer Klappe auf Klappe mit einer Standardkurve
kommt natürlich nichts heraus, wenn die Funktion selbst keinen Geber hat!!
Aber grundsätzlich hat ein Mischer einen Switch = Schalter und keinen Geber!!!
Der Switch kann aber proportional sein. Nur eine Funktion kann einen Geber haben!!!

Zu 2.) Wie wäre es die Flugphasentrimmung von "G" auf "S" zu stellen?

MFG Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Jun 2014 12:51 #5 von Beaver
Liebe Kollegen

Es funktioniert!
Was ich nicht wusste ist, das der entsprechende Schalter in Position gesetzt werden muss, bevor die Werte im Menue Flugphasentrimmung eingestellt werden.
Viele Wege führen "nach Rom", manche sind halt etwas länger.

ich bedanke mich
Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden

Impressum