Stabi Neo Servo- / Kanalzuordnung

06 Sep 2015 17:22 #1 von Silverbird
Hallo

Ich habe einen Goblin 500 mit einem V-Stabi Neo. Auf meinem Sender Jeti DS-14 möchte ich die Servozuordnung einstellen.

Auf der V-Stabi Software im Register "Empfänger" ist kein Jeti Empfänger aufgelistet.
Muss ich den "Universal Digital Input" auswählen. Bei sämtlichen Empfängern Futaba Spektrum und VBar Control sind die
die Servozuordnungen immer gleich. Ich denke ich kann somit die gleiche Servozuordnung übernehmen.
Auf dem Kanal 5 befindet sich die Bankumschalltung (Bank2). Was ist das für eine Funktion. Auf meinem Sender Jeti DS-14
ist diese Funktion nicht unter Servozuordnung zu finden. Muss ich diese neu anlegen. Wenn Ja, wie.
Auf der Pos. 8 befindet sich die Funktion "Motor aus". Diese Funktion ist ebenfalls nicht im Menue Servozuordnung zu finden.

Für Eure Hilfe bin ich dankbar.

Gruss Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Sep 2015 20:11 - 06 Sep 2015 20:43 #2 von MichaFranz
Hallo, :)

Das einstellen eines Hubis ist sehr umfangreich.

Du must bei A anfangen und der geführten Jeti Sender Software folgen. Neues Modell, Hubschrauber, mechanisch Funktionen und Schalter zuordnen Servos zuordnen.Flugphasen erslellen.Empfänger je nach Firmware auf UDI 3.24 oder D- Bus 3.24.Stabi auf Digitaleingang.jede Funktion kannst Du mit plus bei den Funktionen selbst erstellen ,benennen und anschließend einem Geber und Servoausgang zuordnen
Bank umschaltung ist eine Flugphasen Umschaltung die über den Sender einfacher ist.Sicher hilft Dir Mikado beim einstellen am PC perTelefon

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.087 Sekunden

Impressum