Java Software

14 Jan 2016 22:11 #1 von trööt
Hallo zusammen

Anbei eine Software die ihr zum Betrachten der einzelnen Modelle von eurer JETI Fernsteuerung brauche könnt.

Ihr müsst JAVA version 8 installiert haben.

Zum Starten:

1. Datei entpacken und auf die Datei JetiModeler.jar klicken. Ist java richtig installiert sollte das Programm starten.
2. In den Settings (Rechter Knopf im Fenster oben) den Ordner einstellen wo ihr die Dateien abgelegt haben wollt.
3. Jeti Fernsteuerung via USB anschliessen.
4. Das Programm zeigt eine Meldung an, dass eine Fernsteuerung angeschlossen wurde und fragt ob die Dateien kopiert werden soll. Wenn ihr OK klickt werden die Dateien in den Ordner kopiert, den ihr in den Settings eingestellt habt.
5. Nach dem Kopieren seht ihr alle Modellfiles eurer Fernsteuerung.

ACHTUNG: Es werden keine Daten auf der Fernsteuerung gelesen und verändert. Es werden auch keine Daten zurück geschrieben.

Wenn ihr das nächste mal das Programm startet. Werden die Daten in eurem Ordner gelesen und angezeigt.
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, PW, kaos.dll, bgie, kringelking, JoFischer, JOJU, Jochen, Flythrough, noradtux und weitere 6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Jan 2016 22:56 #2 von sierra_uniform
Hallo trööt,

habe Deine Anwendung installiert und Java auf die neueste Version upgedatet. Bis Ziff. 4 ist alles so weit o.k. Die Dateien werden nach dem Anschließen des Senders kopiert und stehen auch im User Kontext. Die Programm-Maske bleibt aber leer. Auch dann, wenn ich versuche eine Modelldatei explizit zu öffnen. Was mache ich falsch?

Gruß SU

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Jan 2016 07:33 #3 von trööt
Hallo SU

Falls du Version 4.0 auf dem Sender hast, wäre ich froh wenn du mir folgende Dateien schicken könntest.

- config.jsn aus dem Ordner Config
- eine Modelldatei
- lang.jsn aus dem Ordner lang/de

Ich habe die Software bis jetzt nur mit Versionen kleiner <4.0 getestet.

Eine andere Möglichkeit ist das Program vom CMD aus zu starten mit "Java -jar JetiModler.jar". dann werden die Fehlermeldungen ausgegeben. Die kannst du mir schicken.

Gruss

Jürg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Jan 2016 14:02 #4 von sierra_uniform
Hallo trööt,

wollte Dir gerade eine PN schicken. Das ist aber nicht möglich, weil die "ö" in deiner Benutzerkennung aufgelöst werden. Auch dann, wenn ich sie im Adressfeld von Hand eingebe. Beim Sendeversuch kommt dann die Fehlermeldung, dass ein solcher Benutzer nicht gefunden werden kann. Wenn Du mir Deine e-Mailadresse in einer PN mitteilst, dann schicke ich Dir die gewünschten Dateien zu.

Gruß SU
p.s. Verwende tatsächlich V4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Jan 2016 14:16 #5 von Sascha Haber
Umlaute sind des Teufels ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Jan 2016 22:33 #6 von trööt
Hier eine Version die mit der Softwareversion 4.0 funktioniert.
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: PW, horeimann, kringelking, brezman, dslraser, sierra_uniform

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: trööt
Ladezeit der Seite: 0.124 Sekunden

Impressum