Graupner HOTT Empfänger verwenden

03 Apr 2015 10:16 #7 von AlexBonfire
In der Zeit in der du dir den schönen neuen Sender mit einem HOTT-Modul verbastelst hast du auch die Modelle neu programmiert und dabei den Umgang mit dem neuen Sender gelernt.
Ich hatte über 20 Modelle beim Umstieg und alles neu einprogrammiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Apr 2015 12:22 #8 von shamu
Servus Stefan,

Ich schieße mich den Worten meines Vorredners uneingeschränkt an!
Bin ebenfalls von Hott auf Jeti gewechselt, war die beste Entscheidung! :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Apr 2015 17:21 #9 von juppspeed
Hallo Stefan

Auch ich kam von Futaba /Spektrum zu Jeti mit einem Schuhkarton voll Empfänger. Als die DC 16 vor 3Jahren auf den Markt kam war für mich klar das muss ich haben und habe es bis heute noch nicht einmal bereut. Diese Anlage ist was Qualität angeht das beste was es zur Zeit zu kaufen gibt, ganz zu schweigen von der Software die so einfach zu programmieren ist. Fliegen tue ich damit Scale Helis Großmodelle und auch Jets und habe noch nie irgendein Problem gehabt. Kann man einfach nur empfehlen.

Viele Grüße Jupp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Apr 2015 18:24 #10 von stevensplace
Hallo

Als Spätzünder habe ich vor 6 Jahren noch mit 35MHz angefangen mit einer Einsteigersteuerung.
Mit einer MC 22 von Graupner ging es dann weiter, die ich dann mit einem Jeti Modul ausgerüstet habe.
So konnte ich mit einem Schalter von 35 auf 2,4 umschalten. Irgendwann waren dann alle Modelle auf Jeti umgerüstet
und da war die DC-16 die logische Vortsetzung.

Sicher mit Abstand das Beste was der Markt zurzeit hergibt.

Gruss
Stevie

Hangar:
L33 Simprop 3200mm, Discus2c Topmodel 4500mm, ASW 24 Orfa 4600mm, SB7 BlueAirlines 4012mm, Nimbus4D Edelweiss Modellbau 6000mm, ASH 26 Carbon Master Tangent 4000mm, T-28 Troyan FMS 1400mm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Apr 2015 16:59 #11 von roxxter
Den Hott-Empfänger mit integriertem Gyro betreiben,dass wäre schön cool.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Apr 2015 09:41 #12 von JAyThaRevo
Einfach ein wenig abwarten, dann haben wir auch so etwas ;)!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.119 Sekunden

Impressum