Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Graupner MC22 mit Jeti PB MicroBeast Rettungsfunktion

Graupner MC22 mit Jeti PB MicroBeast Rettungsfunktion 27 Nov 2019 19:49 #1

  • Refa
  • Refas Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 1
Hallo Jeti Forum,
ich habe gerade angefangen meinen Paddel T-Rex600N auf FPL umzubauen.
FPL System MicroBeast Plus V5.1 - Upgrade auf Pro mit Rettungsfunktion geplant.
Mein Empfänger ist der Rex10 mit aktueller Firmware.
Meine Funke MC22 mit Jeti PB.
soweit ich weiß kann ich bei meiner MC22 die Kanäle nicht ändern.
das ja entsprechend dem Jeti UDI zu Microbeast SRXL notwendig wäre und muss deshalb auf die Standard-Verkabelung zurückgreifen. Leider

Jetzt zu meinen Fragen:
- gibt es vielleicht doch eine Möglichkeit die Kanäle meiner MC22 zu ändern?
- was müsste ich dafür alles beachten und machen auch im Bezug auf meinen Logo 600se und T-Rex450 pro?
- falls nicht, wie muss ich vorgehen, damit ich die Rettungsfunktion sauber einstelle. mit der Beschreibung bei beast-wiki bin ich nicht wirklich warm geworden
- wie verhält sich das mit der Failsafe Funktion beim Empfänger, der Rettungsfunktion und der Jeti Profibox?
- was gilt es hier alles zu beachten?

Nach allem was ich hier bereits gelesen habe, hoffe ich sehr das die notwendigen Erfahrungen auch bei meinen Fragen zu Antworten führen.
Falls euch noch Inputs fehlen gerne schreiben.

Im Voraus besten Danke für eure Hilfestellung.

Gruß Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Graupner MC22 mit Jeti PB MicroBeast Rettungsfunktion 27 Nov 2019 20:48 #2

  • tomsl1
  • tomsl1s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 10
Hi
Die MC22 kann natürlich die Kanäle ändern!!!!!
Siehe Seite 51in der Anleitung.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Graupner MC22 mit Jeti PB MicroBeast Rettungsfunktion 27 Nov 2019 21:55 #3

  • Refa
  • Refas Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 1
Hallo tomsl1,
auf meiner Seite 51 der Bedienungsanleitung befinden sich nur Heli Bilder (Thema Helityp) es ist anscheinend bei der "S" Variante möglich, die habe ich nicht.
Meine MC22 habe ich 2005 erworben und sie hat mich zeit dem zuverlässig in der Luft gehalten.

Gruß Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Refa.

Graupner MC22 mit Jeti PB MicroBeast Rettungsfunktion 27 Nov 2019 22:04 #4

  • tomsl1
  • tomsl1s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 10
Ich hatte eine MC19 und die konnte das auch, dann kann es die 22 schon lange.
Da gab es einen Menüpunkt Empfänger wenn ich mich richtig erinnere

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von tomsl1.

Graupner MC22 mit Jeti PB MicroBeast Rettungsfunktion 27 Nov 2019 22:25 #5

  • Refa
  • Refas Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 1
leider nicht hier meine Menüs Expertenmodus aktiv und in den jeweiligen Untermenüs ist auch nichts von Empfänger zu finden
unter Servoeinstellungen ist nur Reverse, Weg und Begrenzung einstellbar

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Refa.

Graupner MC22 mit Jeti PB MicroBeast Rettungsfunktion 27 Nov 2019 22:42 #6

  • tomsl1
  • tomsl1s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 10
Ich kann morgen meinen Bruder fragen der hat noch eine MC 19/22/22s
Ich weiß hundertprozentig das die 19 das könnte und die 22 auch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Refa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.185 Sekunden
Powered by Kunena Forum