×
Datenschutz (24 Mai 2018)

Aus Gründen des Datenschutzes habe ich alle Abos einmalig gelöscht. Ihr könnt sie euch jetzt wieder einrichten.

Graupner MZ24 vs. Jeti DS14 im L/S

27 Jan 2016 20:50 - 27 Jan 2016 20:51 #7 von Olli 80

MichaFranz schrieb: Müßte auch mit einem Rsat gehen mit 8 Kanal ppm am Hott L/S Eingang.
Umschalten muss aber der Hottsender.


Und was ist mit der Lösung?

Wenn ich das richtig verstanden habe dann den Rsat2 mit nem Klinkenstecker versehen und in die DSC Buchse der MZ-24 stecken und mit der Jeti binden oder habe ich da was falsch verstanden

Equipment: DC-24, MZ-24 Pro, MX-10, DX7
PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Jan 2016 20:54 #8 von ChrisTTian667
Ich vermute, das ist die einfachste Variante. Jedoch bin Ich mir unsicher, ob Ich wirklich den Schüler umschalten lassen will. Bei einem Flächenmodell mag das noch ok sein. In diesem Fall geht es aber um Helicopter, der deutlich schneller im Dreck liegt. ;)

Zumindest auf der Werkbank wird aber auch diese Lösung mal ausprobiert werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Jan 2016 20:56 #9 von Olli 80
Kannst du berichten wie du es genau gemacht hast vielleicht ein Bild wenn es funktioniert

Equipment: DC-24, MZ-24 Pro, MX-10, DX7
PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Jan 2016 21:14 #10 von ChrisTTian667
Ja, kann Ich machen. Vermutlich wird das aber auch noch 2 Wochen dauern. Mein Schüler bastelt noch an seinem Heli... Ich guck mal, dass er mir mal seine Funke und nen Empfänger ausleiht, damit Ich dass mal in Ruhe testen kann. Aber dann mach Ich auch Bilder ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Feb 2016 15:34 #11 von Olli 80
Also ich habe gerade was ausprobiert

R3L ( TX Software ) mit DSC Eingang an einer MZ verbunden. Akku von der MZ mit dem R3L verbunden.
Dann den Binding Stecker an einen REX 6 und siehe da schon war alles gebunden und zum testen ein paar Servos an den REX 6 hat alles funktioniert

Equipment: DC-24, MZ-24 Pro, MX-10, DX7
PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Feb 2016 07:00 #12 von Thorn
Hallo Olli,

könntest du bitte ein Foto machen von der mz und dem R3L und dem Akku wie du das angeschlossen hast und eventuell ein Foto was du für Einstellungen gemacht hast an der mz, dass wollten wir nämlich auch ausprobieren.

Mit freundlichen Grüßen
Thorn

Ein Leben ohne Jeti ist möglich, aber Sinnlos....

Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik ist leider absolut bescheiden bei mir bitte um Nachsicht..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.113 Sekunden

Impressum