Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

MGPS - Empfangsbeeinträchtigung? 26 Okt 2019 20:59 #7

  • QuadCrash
  • QuadCrashs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 11
Die Frage lautet eigentlich MGPS ... nicht SM-GPS. Und das sitzt doch im Flieger, hat also erstmal mit dem Sender, egal welchem, nix zu tun.

In dem <zensiert> Thread wurde etwas von einer Beeinträchtigung des RC-Empfangs geschrieben, wenn ein GPS verbaut ist. Und hier interessieren mich halt technische Details. Wer bitteschön hat dazu mehr Infos?

In erwähnten Thread gab mindestens zwei Aussagen zu dem Thema:
@Jürgen : "oder ein schlecht verbautes GPS."
und vor allem:
@PHO: "Gerade GPS ist schon des öfteren als Empfangskiller entlarvt worden, wenn es ungünstig positioniert war ...
"
Vielleicht können die beiden User mehr dazu sagen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MGPS - Empfangsbeeinträchtigung? 27 Okt 2019 09:37 #8

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1073
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 441
Die genannten Aussagen beziehen sich auf eine falsche Positionierung des GPS zu nahe an den Antennen. Dadurch gibt es Abschirmung. Das ist aber kein GPS-spezifisches Problem.

Ein GPS-Empfänger sendet NICHT, er empfängt nur. Und die Strahlung der GPS-Satteliten ist eh da, auch ohne GPS-Empfänger. Es gibt also keine Störquelle die direkt vom GPS ausgeht.

Das ganze wird evtl. verwechselt mit Datenverlust beim Senden der Telemetriedaten, welche aufgrund der hohen Datenmenge vom GPS mit höherer Wahrscheinlichkeit auftreten kann. Das ist aber kein GPS-spezifisches Problem.

Gruss Lukas
Folgende Benutzer bedankten sich: PHO

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von FuniCapi.

MGPS - Empfangsbeeinträchtigung? 27 Okt 2019 10:05 #9

  • QuadCrash
  • QuadCrashs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 11
Danke Lukas, so ist es aus Erfahrung auch mit meinem Systemen. Ich bin nur stutzig geworden, weil das hier etwas anders dargestellt wurde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MGPS - Empfangsbeeinträchtigung? 27 Okt 2019 10:07 #10

  • PHO
  • PHOs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 416
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 141
Hallo QuadCrash

Es ist genau wie auch FuniCapi schreibt ...

Meine Aussage bezieht sich auf eigene Erfahrungen und ist so gemeint, dass wenn die Antennen des RC - Empfängers direkt neben oder sogar auf dem GPS Empfänger liegen, die Empfangsqualität merklich zurück geht.

Das ist aber völlig normal und unabhängig vom verwendeten System.

Zu den Anfangszeiten von 2,4Ghz war man (und auch ich) teilweise etwas zu sorglos bezüglich Empfängerantennenverlegung. Das hat im Vergleich zu 35Mhz auf einmal so gut funktioniert im Bezug auf Störungen von aussen ( Regler, Zündung, ...)

Und ganz so ist es ja leider doch nicht. Vor allem weil das 2.4ghz Band sehr viel genutzt wird, und weil die Modelle mit immer mehr Elektronik voll-gestopft werden, die natürlich auch einen Einfluss auf die zu erzielende Reichweite hat.

Ich hoffe das klärt etwas auf, wie mein Beitrag gemeint war.

LG,
Philip
Folgende Benutzer bedankten sich: lufti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von PHO.

MGPS - Empfangsbeeinträchtigung? 27 Okt 2019 10:24 #11

  • PW
  • PWs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 8499
  • Karma: 8
  • Dank erhalten: 2953
Hallo,

geht auch bei der DS-12 tadellos....

Ansonsten hat Lukas alles dazu gesagt.

Gruss
PW
Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MGPS - Empfangsbeeinträchtigung? 27 Okt 2019 13:10 #12

  • QuadCrash
  • QuadCrashs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 11

PHO schrieb: Meine Aussage bezieht sich auf eigene Erfahrungen und ist so gemeint, dass wenn die Antennen des RC - Empfängers direkt neben oder sogar auf dem GPS Empfänger liegen, die Empfangsqualität merklich zurück geht.


Wer macht denn sowas ...:lol:

Ok, dann mach ich auch mit Jeti weiter wie bisher mit anderen Systemen. Separation von Sende- und Empfangseinheiten war schon immer mein Steckenpferd :).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.185 Sekunden
Powered by Kunena Forum