Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Startstrecke mit Mgps

Re:Startstrecke mit Mgps 19 Nov 2014 09:43 #7

  • guepfl
  • guepfls Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 2
Die Messung wäre durch ein Staudruckrohr interessant, den Rückenwind oder Gegenwind Einflüsse kann das GPS nicht mitberücksichtigen. Außerdem hättest du die Möglichkeit dir mittels Telemetrieschalter eine Sprachansage auszugeben, das du die richtige Geschwindigkeit zum Abheben hast. Ähnlich einen richtigen Flugzeug, das im Cockpit die Meldung " Rotate" bringt, wenn die Geschwindigkeit erreicht ist. Weiter könntest du auch eine Strömungsabrisswarnung einstellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Startstrecke mit Mgps 09 Dez 2014 16:47 #8

  • gtholey
  • gtholeys Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 7
Vielen Dank schonmal für die Antworten und sorry für meine späte Antwort, ich war Gesundheitsbedingt leider nicht dazu gekommen.

Der Gedanke von mir ist folgender. Da Ich die eigenart habe immer hinter dem Modell stehend zu starten, ist das Platzende nicht immer 100 % ersichtlich. Wenn ich jetzt für mein Modell entscheide ok, bei 70 m ist es nicht oben, dann schafft es es auch bei 100 m nicht :-) , könnte Ich sagen ok 70 m Startstrecke MGPS warnt mich, bremse rein und ich rolle nicht mit Topspeed in den Acker.

Ob das jetzt für den ein oder anderen Sinnvoll erklingt ist ja erstmal egal. Frage ist halt, ist es mit dem MGPS möglich ?

Gruß

Günther

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.167 Sekunden
Powered by Kunena Forum