NEU: MGPS Update 2.08

10 Dez 2014 20:17 - 10 Dez 2014 20:19 #7 von sunbeam
Was heißt denn das nun genau? Aus dem verbesserten "filtering" würde ich nicht unbedingt auf eine schnellere und damit aktuellere Soundausgabe schließen. Dieses Problem betrifft übrigens nicht nur das MGPS, sondern auch andere Sensoren: Drücke ich auf den Knopf zur Ansage des Telemetriewertes, ist dieser schon ein paar Sekunden "alt" und entspricht nicht dem Flug-/Fahrzustand, den ich gerade sehen. Sollte dies verbessert werden, so wäre das sehr zu begrüßen! Ich kann mir das aber nicht vorstellen, da ich es für ein grundsätzliches "Problem" halte (sofern es denn eins ist und nicht einfach ein Nebeneffekt des Übertragungsprotokolls).

Könnte es vielmehr sein, dass die Messrate höher ist? Oder dass es nun Algorithmen gibt, die blödsinnige Geschwindigkeitsangaben rausfiltern (was für die Angabe des Max-Wertes durchaus sinnvoll wäre)?

Vielleicht weiß jemand mit Kontakt zu den Entwicklern etwas mehr!

Danke & Gruß
Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Dez 2014 21:26 #8 von Henning
Hallo Kai,

falls Du nicht irgendeinen speziellen "Problem-Sensor" mit echten Übertragungsproblemen ansprichst, beschreibst Du vermutlich ein ganz normales Verhalten bei der Spachausgabe von Telemetrie-Daten.

Die Sensordaten selbst werden mit ca. 5 - 10Hz über die Telemetrie-Funkstrecke zum Sender übertragen und dort auch mit nahezu dieser Frequenz auf dem Display aktualisiert.

Wenn Du jetzt den Taster zur Telemetrieausgabe betätigst, wird aus dem aktuell angezeigten Datenwert eine Sprachausgabe generiert. Die freundliche Stimme fängt an zu sprechen, und es vergehen dann einige 100ms, bis die Sprachausgabe zur Ansage des eigentlichen Werts kommt.

Du könntest jetzt die Ausgabegeschwindigkeit erhöhen, um diese Zeit zu reduzieren, aber "verzögerungsfrei" gehts eben nicht.
Gefühlt können das dann "Sekunden" sein, in der Realität sind es meist wirklich nur einige 100ms - achte mal (objektiv) drauf...

Gruß
Henning

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Dez 2014 23:27 #9 von sunbeam
Hallo Henning,

ja, genau so sehe ich das auch! Daher hatte ich auch das "Problem" in Anführungszeichen geschrieben, weil ich mir schon dachte, dass es zwar unschön, aber eben technisch bedingt ist (du hast da mehr technischen Sachverstand als ich und konntest daher viel besser erklären, warum das so ist!- Danke!).
Insofern konnte ich mir auch nicht denken, dass dieses nun mit dem Update des MGPS behoben werden würde... Bleibt also die Frage, was genau das Update macht...

Gruß, Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Dez 2014 00:19 - 11 Dez 2014 01:58 #10 von kukulle
Kai, bzw. Henning,

ungeachtet des neuen Updates auf dem MGPS so habe ich den von euch beschriebene Verzögerung in der Telemetrieausgabe etwas eingegrenzt, indem ich im Tx-Menü unter "Stoppuhren/Sensoren" --> "Sprachausgabe" --> "Sensoren und Einstellungen" die 5 für mich wichtigsten Informationen auf Wichtigkeit "Hoch" gesetzt habe. Diese dann auf einen Trigger-Schalter gesetzt und den Rest der Telemetrieprioritäten auf "Niedrig" gelassen.

Das macht sich neben der "zeitnaheren" Sprachausgabe auch deutlich in der Anzeige-Update-Rate auf dem Screen bemerkbar.

Just test it.

Robert

intelligent airborne inspection
Folgende Benutzer bedankten sich: sunbeam

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Dez 2014 13:13 - 11 Dez 2014 13:14 #11 von sunbeam
Hallo Robert,

danke für den Hinweis! Ich werde das mal testen! ...aufgrund des Wetters kann sich das allerdings noch etwas hinziehen... :cheer:

Zumindest arbeite ich auch mit dem Trigger und werde mal schauen, wie dort die Prioritäten liegen.

Viele Grüße
Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Dez 2014 20:13 #12 von sunbeam
...hat denn jetzt schon jemand klären können, was die Neuheiten bei der FW des GPS sind? Hat Hacker diesbezüglich Infos von Jeti bekommen?

Danke & Gruß
Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.110 Sekunden

Impressum