Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Eine zweite Kurvensteuerfunktion am Brettnurflügel

Eine zweite Kurvensteuerfunktion am Brettnurflügel 25 Mär 2019 09:47 #1

  • mario
  • marios Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 2
Hallo, ich habe einen (Thermik) Brettnurflügel mit zwei Quer/Höhen-Servos auf meinen Jeti Sender übernommen. Das Modell hat "nur" die beiden Flächenservos und kein angelenktes Seitenleitwerk.
Alles soweit gut und das Modell fliegt sich sehr angenehm.
Aber - ich hatte in meinem alten Sender eine weitere Steuerfunktion gebaut, die ich in der Jeti Software nicht hin bekomme. Und zwar habe ich auf dem Seitenruderknüppel einen Mischer drauf, der quasi eine 100% Querruderdifferenzierung zum Steuern geliefert hat.
Wenn nur das kurveninnere Ruder hoch geht, kann man (also insbesondere ich) in der Thermik viel besser kreisen. Ideal um einen eingeleiteten Kreisflug zu halten. Das ganze benutzte ich sehr situationsabhängig, da das Brett mit dieser Steuermethode nicht wirklich in die Schräglage kommt und eher eine Seitenruderfunktion emuliert. Ich rühre also die ganze Zeit an beiden Funktionen rum. Somit fällt eine Flugphase mit Umschaltung (mal wieder :whistle: ) raus.

Diese Funktion bekomme ich bei Jeti nicht nach gebaut. Ein Mischer wirkt auf die Funktion Quer und diese bedient dann beide Servos wechselseitig. So habe ich dann die gleiche Funktion auf beidem Kreuzknüppeln.

Kann mir jemand helfen, wie man einen Mischer auf einen einzelnen Kanal beziehungsweise "ein Servo" anwenden kann?
Alternativ, wie man zwei gleichzeitig aktive Geber mit unterschiedlicher Querdifferenzierung auf die Funktion Quer konfigurieren kann?

Beste Grüße und schonmal ein Danke vorab
Mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eine zweite Kurvensteuerfunktion am Brettnurflügel 25 Mär 2019 12:52 #2

  • mario
  • marios Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 2

mario schrieb: Alternativ, wie man zwei gleichzeitig aktive Geber mit unterschiedlicher Querdifferenzierung auf die Funktion Quer konfigurieren kann?

Das hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe selber noch weiter ausprobiert. Und man will sich mit der Hand vor die Stirn hauen. Die Lösung geht so:
- Mischer Seite auf Quer.
- Masterwert bei mir 75.
- Dann bei S1 und S2 die richtige Wirkrichtung probieren und nach unten auf 0% drehen.



Grüße
Mario
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Alfred Neumann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von mario.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden
Powered by Kunena Forum