MVario 2 spielt verrückt

22 Jul 2016 13:47 #1 von Max Sch
Hallo Forum!

Ich habe in meinem HLG ein MVario 2 EX verbaut um mir die Wurfhöhen anzeigen zu lassen. Allerdings spinnt das Vario ein bisschen da es am Boden einen Drift von +- 1m hat. Damit kann ich im Prinzip noch leben, allerdings wenn ich das Modell anhebe zum werfen schnellt die Anzeige auf 10-15m rauf. Ich muss gestehe ich habe die Anschlusspins abgelötet und das Kabel gekürzt, jedoch halte ich einen Lötkolben nicht zum ersten Mal in der Hand und weiß was ich mache. Daraufhin wurde es neu eingeschrumpft und darauf geachtet dass das Varioelement nicht am Schrumpfschlauch anliegt.

Habt ihr vielleicht Ideen woran es liegen könnte oder habe ich es wirklich durch meine Braterei getötet?

Danke!

LG Max

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jul 2016 16:16 #2 von wstech
Hallo Max,
könnte Lichteinfall in den Drucksensor nach dem Umbau das Problem hervorrufen. Drucksensoren sind zu einem gewissen Grad lichtempfindlich.
Nur als kleiner Tipp.

Gruß
Wolfgang

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang
www.wstech.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jul 2016 17:30 - 22 Jul 2016 17:32 #3 von Max Sch
Vielen Dank für den Tipp!

Das wird höchst wahrscheinlich der Fehler sein. Es ist nämlich in einem durchsichtigen Schrumpfschlauch. Die Kabinenhaube ist nur eine Lage Glas welche mit farbigen Harz laminiert wurde. Noch dazu ist die Rumpföffnung seitlich und das würde das verrückt spielen beim anheben der Fläche erklären!

Werde das morgen gleich ausprobieren!

Das kommt davon wenn man einfach so drauf los pfuscht. Jetzt weiß ich zumindest das Drucksensoren photoempfindlich sind!

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

LG Max

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.093 Sekunden

Impressum