Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: USB-Interface zum Firmware-Update

USB-Interface zum Firmware-Update 30 Jan 2015 10:20 #1

  • w.w.
  • w.w.s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 935
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 298
Hallo,

welche USB-Interfaces (außer dem Original Jeti) funktionieren noch zum Update eines Empfängers?

Ich habe als USB-Interfaces schon die vom BeastX, Unisens-E und das RX2Sim hier liegen. Wenn jemand sicher weiß, dass eines dieser USB-Interfaces hierfür funktioniert oder nicht funktioniert, würde ich mich über eine Rückmeldung sehr freuen. Damit bräuchte ich eventuell nicht noch ein weiteres kaufen.

Vielen Dank

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von w.w..

USB-Interface zum Firmware-Update 30 Jan 2015 10:50 #2

  • onki
  • onkis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2286
  • Dank erhalten: 785
Hallo Wolfgang,

um Jeti Komponenten upzudaten benötigst du einen USB-Seriellwandler der zwingend einen Chipsatz von FTDI einsetzt (weil Jeti dankenswerterweise keine lästigen COM-Ports mehr emuliert).
Ob dein Adapter ein solcher ist kannst du anhand des Treibers in der Gerätesteuerung feststellen (Hersteller "Future Technology bzw FTDI").

Die Verdrahtung benötigt nur eine Diode zwischen Rx und Tx, die bei vielen Adaptern schon mit an Bord ist. Ansonsten gilt: Versuch macht kluch. Einfach den Updater starten und beobachten ob der Adapter akzeptiert wird und beim anstecken des Rx das Update startet.
Hier noch eine Zeichnung der Verdrahtung:



Gruß
Onki
Gruß aus dem Nordschwarzwald
Rainer aka Onki
www.onki.de
gepostet unter Verwendung von 100% recycelter Elektronen.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: w.w.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von onki.

USB-Interface zum Firmware-Update 30 Jan 2015 10:51 #3

  • J.Grözinger
  • J.Grözingers Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 285
  • Dank erhalten: 134
Hallo Wolfgang,

die Suche ergab www.jetiforum.de/index.php/22-software/3026-usb-interface#25204
viel Spaß beim Updaten.
Gruß
Jürgen
Folgende Benutzer bedankten sich: w.w.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

USB-Interface zum Firmware-Update 30 Jan 2015 10:59 #4

  • w.w.
  • w.w.s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 935
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 298
Danke, habe ich per Suche leider nicht gefunden. Ich habe unter Empfänger und nicht unter Sender gesucht!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

USB-Interface zum Firmware-Update 30 Jan 2015 13:28 #5

  • w.w.
  • w.w.s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 935
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 298
Hallo Jürgen,

nach Studium des von dir genannten Threads bin ich ein bisschen verwirrt:

In diesem Post schreibt Juppspeed, dass es mit dem von Adapter vom Unisens-E funktioniert. Allerdings hat der Adapter vier Leitungen und ist laut telefonischer Aussage von Stefan Merz nicht zum Aktualisieren von Jeti-Empfängern geeignet. Andererseits steht auf der Webseite von SM-Modellbau:

kostenlose Firmwareupdates über den PC mit unserem USB-Interface (Best.-Nr. 2550) oder auch mit bereits vorhandenen USB Anschlusskabeln wie von Jeti, Multiplex oder Graupner möglich (die Firmwaredatei finden Sie hier)

viele Grüße

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

USB-Interface zum Firmware-Update 30 Jan 2015 14:49 #6

  • ALFI
  • ALFIs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 133
  • Dank erhalten: 22
Hi,

du kannst zum updaten des unsense z.b. auch den jeti usb adapter nehmen, das steht auf der sm hompeage.
(was bei mir hier auch funktioniert)

da steht nicht das du mit dem sm-usb adapter jeti prdukte updaten kannst.
Folgende Benutzer bedankten sich: w.w.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.189 Sekunden
Powered by Kunena Forum