Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: R9 und externes BEC

R9 und externes BEC 11 Mär 2017 20:55 #1

  • skyfreak
  • skyfreaks Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1280
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 407
hallo freunde der gepflegten funken ;)

nicht lachen bitte, ich bin bisher immre nur mit seglern und kleinen motormaschinen unterwegs, die ein ESC mit bec haben und damit war die geschichte erledigt.

jetzt gibt es bisi was grösseres mit HV und einem opto regler, ergo externes bec.

der RX wird ein R9 und da sind dann 8 steckplätze belegt, 9. steckplatz ist also frei.
am EXT wir ein unisens angeschlossen und das wars.
das BEC kommt nehme ich mal stark an an den BAT steckplatz.

nun hat das bec aber 2 kabel zur stromversorgung.
lasse ich eines einfach fliegen weil es zur versorgung eines z.b. SAT wäre, oder stöpsel ich das an den SAT steckplatz oder K9 zusätzllich an?

grüsse,
der skyfreak

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von skyfreak.

R9 und externes BEC 11 Mär 2017 21:13 #2

  • MichaFranz
  • MichaFranzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1376
  • Karma: 9
  • Dank erhalten: 421
Hallo,

Am besten mit V-Kabel an das am stärksten belastete Servo.

Micha
Folgende Benutzer bedankten sich: skyfreak

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

R9 und externes BEC 11 Mär 2017 21:37 #3

  • skyfreak
  • skyfreaks Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1280
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 407
hmhhh da ist ein schlepper mit 8S ... 2QR 2LK H/S SK
sind die +/- pole am regler nicht eh alle untereinander verbunden?
wüsste jetzt nicht wo ich es extra dran hängen sollte ausser vielleicht auf höhe zu sicherheit, weil wleches am meisten belastet wird mag ich nicht zu beurteilen.
sind alles 10Kg MG Digi servos.

aber danke für deinen input Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.142 Sekunden
Powered by Kunena Forum