Gleich 3 Empfänger mit verringerter Reichweite / defekt

21 Apr 2017 15:41 #7 von mautro
Hallo Alf

Anbei die Adresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein - zwei Sätze auf englisch genügen.


Safe Flight's
Mauro

Auch der Wolkenkratzerbau begann im Keller.
Gruß Mauro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Apr 2017 08:38 #8 von Grosser
Ich hab glaube auf deutsch und englisch geschrieben. .....
Bekam nur eine kurze Antwort, dass ich den Empfänger einschicken soll......

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Apr 2017 11:23 #9 von kaos.dll
Die alten, Non-EX Empfänger zeigen gern ein zu schwachses Signal an. Jeti hat das mal mit einem Update korrigiert damit die Meldung nicht so früh kommt.

Bringt einem nur nix wenn man das alte Zeug nicht updaten kann. Aus dem Grund hatte ich das ganze alte Zeug mal enbloc getauscht.

Gruß Manuel

Hangkantenpolitur Jeti Programmieranleitung für 4 und 8 Klappensegler und mehr...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Apr 2017 12:35 #10 von alfdd
Hallo Manuel,

ja leider kein Update bei 2 von 3 Empfängern möglich. Aber, ich denke das da auch kein Update mehr hilft. Nach "schwaches Signal" kommt "Signalverlust" und das recht zeitig und mit Servotest ist bei Signalverlust wirklich Feierabend bei den Empfängern.

Werde meinen Fliegerkollegen nun dieses Thema weiterleiten und er soll selbst entscheiden ob er eine eMail an Jeti sendet.

Vielen Dank für die vielen Antworten und Hinweise.

Viele Grüße

Alf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.099 Sekunden

Impressum