Ersatzantennen

15 Apr 2018 22:25 #1 von typ62
Hallo zusammen,

gibt es für einen R8 Empfänger Ersatz Antennen? - kann im Netz nichts finden?
Hab meine blöderweise abgerissen :sick:

Gruß

chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Apr 2018 22:31 #2 von skyfreak
ich glaube das ist nicht ohne weil die sind nicht wie bei z.b. graupner geclipsed sondern gelötet IMHO.

am besten ist uwe neesen von hacker mal per mail anschreiben und dann einschicken.

gruss,
guido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Apr 2018 06:59 #3 von peter modelcity
nimm sowas, und suche dir jemand der gut löten kann und noch eine gute Sehschärfe besitzt.

www.hoelleinshop.com/Antennenkabel-zu-M-...ticle&ProdNr=M893024

LG Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Apr 2018 08:07 #4 von Pulsar07
Habe für ein Modell mit Voll-CFK-Rumpf die 1000mm Antennen (Weatronik) die ich vorher mit meiner alten Futaba jahrelang problemlos benutzt habe, auf einen REX7Assist umgelötet. Sowohl das Löten als auch die große Antennenlänge haben bei mir keinerlei Probleme gemacht.
Aber das Löten der Antenne, sollte sehr sorgfältig ausgeführt werden und die vorherigen Dimensionen der Abisolierung sollten genau eingehalten werden. Der Lötvorgang darf die Empfängerplatine und die Isolierung der Antenne thermisch nicht stark belasten.
Danach ist natürlich eingehendes Testen und vorsichtiges Herantasten an die neue Konfiguration und deren Limits angesagt.
SICHERHEIT geht immer vor. Garantie gibt es keine. Aber ein Hexenwerk ist auch das Anbringen von neuen Antennen nicht ;-) (aber evtl. das Öffnen des Gehäuses :evil: )
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Apr 2018 09:24 #5 von HNAGL
Das Öffnen des Rex-7 Gehäuses geht mit einem kleinen Drahtbügel ganz einfach.
Hier im Forum suchen.

Mfg Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.105 Sekunden

Impressum