Musik abspielen über DC-16

17 Okt 2012 20:35 #13 von christiandc16
Moin Rainer

Hast ne mail ;)
Ich habe 2 Stunden lange DJ-Set´s bei mir in der DC16... An der Dateigröße kann´s eigentlich kaum liegen.

Gruß Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Okt 2012 21:20 #14 von christiandc16
Erledigt. Bekommst gleich ne mail wenn ich alles zusammengestellt habe mit Fotos usw.... ;)

Gruß Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Okt 2012 21:34 #15 von Reibach
Hallo Rainer,

wie schon berichtet die Einstellungen von mir funktionieren:
Wolf hat auch ein Prog gefunden mit dem er die richtigen Einstellungen
machen kann.........

Ahh, sehr gut Christian macht das mit dir, Danke !

LG Reinhard

LG Reinhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Okt 2012 21:55 #16 von christiandc16
Moin

Häng hier das Bilderbuch mal ran ;)

foobar öffnen, Datei reinziehen, auf die Datei mit der Maus gehen, mit rechtsklick das Menü öffnen, auf convert gehen, der Rest erklärt sich von selbst.











Gruß Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: kringelking

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Okt 2012 22:40 #17 von Reibach
Hallo Christian,

tolle Bildserie und auch halbwegs gut erklärt.
Ich hab das mit foobar noch nicht probiert, aber die Dateigröße ist mächtig.
Meine .wav Datein sind so zwischen 7 und 12 MB, aber nicht bei 45 MB !!
Vielleicht kann man da noch was einstellen oder umstellen?
Wer kann da noch etwas NEWS dazu abgeben ;-)
Mit welchen Progs arbeitet Ihr denn alle und wie groß sind Eure Dateien?
Danke im Voraus für die Infos........

LG Reinhard

LG Reinhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Okt 2012 22:41 #18 von kringelking
" ...ich wart' seit Wochen auf diesen Tag und tanz' vor Freude über den Asphalt..."

JUUUBEL!

Mußte foobar2000 erst noch installieren. Habs dann so gemacht, wie von Christian gezeigt - und - jetzt geht es!!!!

An Christian, Reinhard und alle anderen "Helferlein" hier im Forum:
Herzlichen Dank, hoffentlich kann ich das auch irgendwann mal zurückgeben!

Herzliche Grüße
Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.583 Sekunden

Impressum