Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hier gibt es news und noch mal news
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Programmierhilfe: Flaps als Landeklappen UND als Zumischung zu QR

Programmierhilfe: Flaps als Landeklappen UND als Zumischung zu QR 02 Aug 2019 13:57 #1

  • MD-Flyer
  • MD-Flyers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 100
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 4
Hi!

Ich habe ein Progammierproblem an meiner DS-14 und bitte um eure Hilfe:

Ich möchte einen Impeller-Jet E-Flite Havoc programmieren. Dieser hat Landeklappen, die so eingestellt sind (Servoseitig), dass man sie zu den Querrudern zumischen kann (für eine Rollerate wie eine Bohrmaschine :D).

Funktionen: Gas, HR, SR, EZFW, 2x QR (über Y-Kabel), 2x Flaps (einzeln angeschlossen). Ich habe alles an einen Rex 7 angeschlossen.

Das möchte ich auch so nutzen. Allerdings möchte man ja beim Ausfahren der Landeklappen kein schlagartige Ausfahren, sondern mit einer Sekunde verzögern.

Und jetzt das Problem: Wenn ich eine Verzögerung für die Landeklappenservos einstelle und dann einen Mischer für Flaps auf QR (damit die Landeklappen im Flug mitlenken), dann sind die Landeklappenservos auch dann verzögert (was ja keinen Sinn macht) und außerdem laufen diese halt auch gleichsinnig mit (also immer auf einer Seite falsch).

Wie kann ich das Problem lösen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MD-Flyer.

Programmierhilfe: Flaps als Landeklappen UND als Zumischung zu QR 02 Aug 2019 14:04 #2

  • ddrums
  • ddrumss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 3
Hallo MD-Flyer,
Du wirst wohl einen 8 Kanal Empfänger brauchen. Denn du brauchst für die Querruder als Landehilfe einen Kanal mehr. Wenn du zum ausfahren der Bremse eine Flugphase Landung einstellst, kannst du diese verzögert laufen lassen.

Viele Grüße
Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Programmierhilfe: Flaps als Landeklappen UND als Zumischung zu QR 02 Aug 2019 14:06 #3

  • MD-Flyer
  • MD-Flyers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 100
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 4

ddrums schrieb: Hallo MD-Flyer,
Du wirst wohl einen 8 Kanal Empfänger brauchen. Denn du brauchst für die Querruder als Landehilfe einen Kanal mehr. Wenn du zum ausfahren der Bremse eine Flugphase Landung einstellst, kannst du diese verzögert laufen lassen.

Viele Grüße
Daniel

Sorry, du hast mein Problem nicht verstanden. Ich will nicht die QR als Landehilfe einsetzen, sondern die Landeklappen als "Lenkhilfe".

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Programmierhilfe: Flaps als Landeklappen UND als Zumischung zu QR 02 Aug 2019 14:25 #4

  • ddrums
  • ddrumss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 3
Ja das habe ich verstanden,
Aber der Mischer im Sender Flaps auf Quer mischt quer1 mit flap1 und quer2 mit flap2 daher 8 kanäle... bei nur einem querkanal geht der sender vin einem Servo aus und mischt daher die flaps auf einer seite imme falsch herum zu. Mit 8 Kanälen hast du das Problem nicht mehr da der Mischer dann alles übernimmt.

Gruß
Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Programmierhilfe: Flaps als Landeklappen UND als Zumischung zu QR 02 Aug 2019 14:28 #5

  • MD-Flyer
  • MD-Flyers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 100
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 4

ddrums schrieb: Ja das habe ich verstanden,
Aber der Mischer im Sender Flaps auf Quer mischt quer1 mit flap1 und quer2 mit flap2 daher 8 kanäle... bei nur einem querkanal geht der sender vin einem Servo aus und mischt daher die flaps auf einer seite imme falsch herum zu. Mit 8 Kanälen hast du das Problem nicht mehr da der Mischer dann alles übernimmt.

Gruß
Daniel

Ok, danke, verstanden. Einen 8K-Rx habe ich auch noch rumliegen. Das wäre kein Problem. Du hattest nur in deiner Antwort halt geschrieben "QR als Landehilfe" und das war halt nicht gefragt.
Dann wäre Teil 1 des Problems quasi gelöst. Aber war ist mit der Verzögerung?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Programmierhilfe: Flaps als Landeklappen UND als Zumischung zu QR 02 Aug 2019 14:47 #6

  • ddrums
  • ddrumss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 3
Flugphase Landung anlegen, dann in der Übersicht Flugphasen die Verzögerung einstellen. Z. B. 1s . Beim umschalten in die Landephase verzögert es dann 1 s. Beim zurückschalten in normal ist dann keine Verzögerung. Steht übrigens toll erklärt in der Anleitung...
Hoffe dir geholfen zu haben...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.160 Sekunden
Powered by Kunena Forum