× Hier gibt es news und noch mal news

Alarme immer laut ansagen

15 Apr 2018 22:48 #1 von pewe
Hallo zusammen,
ich habe schon oft mit den guten Beiträgen hier im Forum meine Probleme beim Programmieren der DC16 lösen können.
Für folgende Aufgabenstellung habe ich aber bisher keine Lösung gefunden:
Es geht um die Lautstärke von Alarmen.
Wenn man mit mehreren Piloten zusammensteht ist es angenehm, wenn jeder die Lautstärke seiner Sprachausgaben und des Variotons möglichst niedrig einstellt. Die jeweils anderen sind dankbar.
Leider überhört man dann aber auch leicht wichtige Alarme wie z.B. den Unterspannungsalarm. Ich habe noch keine Möglichkeit gefunden, einzelne Alarme unter Umgehung der generellen Lautstärkeeinstellung in voller Lautstärke auszugeben.
Die getrennte Einstellung des Variotons und der sonstigen Ansagen ist mir bekannt, trifft aber das Problem nicht ganz. Kennt jemand eine Lösung, für einzelne Ansagen die Einstellungen zu überschreiben?
Wenn das nicht geht, wäre es nicht schön, wenn Jeti in einem zukünftigen Update diese Möglichkeit schaffen würde?
Wie ist eure Meinung dazu?

VG Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Apr 2018 00:07 #2 von skyfreak

pewe schrieb: Die getrennte Einstellung des Variotons und der sonstigen Ansagen ist mir bekannt, trifft aber das Problem nicht ganz. Kennt jemand eine Lösung, für einzelne Ansagen die Einstellungen zu überschreiben?


dann hast du IMHO alles ausgeschöpft bzw ist dir bekannt.
einzelne alarme in der lautstärke individuell zu beeinflussen geht aber vielleicht doch.
wenn du dir eigene sprachfiles erstellst, dann kannst du deren lautstärke schon im file gegenüber den standard sprachfiles anheben.

ein blöder workaround aber immerhin.

gruss,
guido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Apr 2018 10:55 #3 von WalterL
Ich habe schon vor Jahren vorgeschlagen, dass man Warnungen priorisieren kann, wird aber anscheinend zu wenig nachgefragt ;) Was ich dir noch empfehlen kann, wichtige Meldungen immer mit einem Signalton beginnen (siehe Beispiel).

Dateianhang:

Dateiname: CC_Bingo_2...4-16.wav
Dateigröße:138 KB


Gruss, Walter
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Apr 2018 22:47 #4 von pewe
Schon mal vielen Dank für die Antworten,
es scheint also keine direkte Lösung für mein Problem zu geben und das Interesse im Forum ist wohl auch nicht so groß, daß demnächst mit einer Softwarelösung von Jeti zu rechnen wäre .
Also werde ich mich mal bei Gelegenheit mit LUA beschäftigen, auf den ersten Blick habe ich da möglicherweise ein paar passende Funktionsaufrufe gesehen.
Aber das wird eine andere Geschichte....

Gruß
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Apr 2018 22:55 #5 von skyfreak

pewe schrieb: es scheint also keine direkte Lösung für mein Problem zu geben und das Interesse im Forum ist wohl auch nicht so groß, daß demnächst mit einer Softwarelösung von Jeti zu rechnen wäre .


korrekt
aber mit 3x wiederhoolung und einem signalton davor biste als workaround schon ganz weit vorne ohne LUA ... MHO

gruss,
guido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Mai 2018 18:16 #6 von nichtgedacht
Lua
system.setProperty (<propertyName>, <value>)

Property: VolumePlayback
Values: 0-100

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden

Impressum