Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hier gibt es news und noch mal news
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Kanal steuert nicht mehr , steht einfach auf Vollgas, Super Danke auch

Kanal steuert nicht mehr , steht einfach auf Vollgas, Super Danke auch 30 Sep 2018 15:00 #1

  • RAK
  • RAKs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 5
Heute war es Sonntag , ein wundervoller Tag, ich grüße alle die mich kennen und ich wieder mal zum Teich.

Dann kam ich zurück, meine Frau hat meinem Gesicht schon angesehen, dass wieder etwas nicht stimmt.
Richtig!!

Was war heute wieder mal?
Akkus ins Schiff , an Land, nochmal alles ausprobieren und Fehler,
Schiff schaltet einfach nach dem der Aus Knopf bedient wurde, auf Vollgas.
Egal wo der Knüppel für den Regler steht,

Naja , dachte ich noch, eigentlich schade drum, der Schulze regler hat nun wirklich schön seine Dienste getan, verträgt kurzzeitig 4 Kw wird mit 2 KW belastet, hat mal 440 DM gekostet. Aber leider nichts hält ewig, noch nicht mal Schulze.

Ausgebaut , am Teich, und?

Kein Fehler zu sehen und auch nicht zu riechen !!
Normalerweise gerade an den Regler sieht man Fehler, die Elektroniker am Teich meinten noch sichtbar von außen ist nichts.

Nun denn Regler wieder ins Boot, Rest nachgesehen, kein Fehler zu sehen.

Worauf kommt man dann?

Richtig , der Sender, ist ja auch der Teuerste am Teich.

Schaust du mal nach, unter SERVOSEINSTELLUNGEN.

Der "Reglerbalken" bewegt sich nicht, alle anderen Bereiche schon !!
Nochmal neu eingestellt, nichts zu wollen.

Dann mal eben ein neues Modell konfiguriert , man ist ja langsam fit am Sender , LEIDER.
Und siehe da, es funktioniert, Der Regler ist nicht defekt- gottseidank, den gibt´s nämlich nicht mehr.

Was soll das, es kommen die ersten hämischen Sprüche, und ? Sie haben Recht !!

Warum schaue ich überhaupt noch IM BOOT nach, wenn etwas nicht funktioniert, es ist doch eh´ immer wieder nur der Sender der Mucken macht.

Zuhause fällt mir dann auf, der Balken bewegt sich nur noch um 3% , Warum ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kanal steuert nicht mehr , steht einfach auf Vollgas, Super Danke auch 30 Sep 2018 15:11 #2

  • MichaFranz
  • MichaFranzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1344
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 409
Bleibe doch mal in einem Thread es ist doch immer das selbe Problem.

www.jetiforum.de/index.php/4-jeti-sender...r-empfaenger?start=0
www.jetiforum.de/index.php/4-jeti-sender...-ist-nicht-wie-immer

Nun zum dritten mal:Dein Sender gehört zur Kontrolle.Ich nehme an das der Hallgeber an der Drossel oder die Trommel sind nicht in Ordnung.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MichaFranz.

Kanal steuert nicht mehr , steht einfach auf Vollgas, Super Danke auch 30 Sep 2018 15:11 #3

  • HNAGL
  • HNAGLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 4597
  • Karma: 20
  • Dank erhalten: 2167
Modelldatei hochladen damit man den Fehler finden kann.
Wenn es bei einem neu angelegten Modell ohne Probleme geht
dann ist der Fehler zwischen den Ohren und nicht in der Mechanik!!

MFG Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von HNAGL.

Kanal steuert nicht mehr , steht einfach auf Vollgas, Super Danke auch 30 Sep 2018 16:08 #4

  • Reiner 1
  • Reiner 1s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • zur Quelle hin, muss man gegen den Strom
  • Beiträge: 619
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 165
Und wieder eine neue, wirre Geschichte. Und wie immer, muss es am Sender liegen, auf die Idee, dass der Fehler ggfs. zwischen den Ohren liegen könnte, nein, nein, ...........!
Bitte keine gutgemeinten Vorschläge, in allen Schilderungen des Themenstarters ist eine gewisse Resistenz zu spüren.

Reiner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Reiner 1.

Kanal steuert nicht mehr , steht einfach auf Vollgas, Super Danke auch 30 Sep 2018 16:27 #5

  • RAK
  • RAKs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 5
Nun gut , ist natürlich auch ´ne Lösung !!

Es liegt nach 3 Jahren und ca. 600 Betriebsstungen mit dem gleichen Modell an Mir, Ich weiß !!

Na klar, an wem auch sonst , ist ja kein Anderer in der Nähe.

Im Winter werde ich die Anlage tatsächlich mal zu hacker schicken, bevor Sie dann in unserem Teich den ewigen Frieden findet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kanal steuert nicht mehr , steht einfach auf Vollgas, Super Danke auch 30 Sep 2018 16:32 #6

  • sunbeam
  • sunbeams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 318
Ist der Reglerweg korrekt eingelernt?

Gruß, Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.172 Sekunden
Powered by Kunena Forum