Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Einfaches FBL-System für DC16ll 06 Nov 2022 22:09 #7

  • Roder44
  • Roder44s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 3
+10
Fliege 2 Soxos strike 7.1 700er sowie nen trex 650x nen trex550x nen trex470lm mit dem Sprit GTR.
Aber mit ner Jeti Funke ist das Spirit FBL unschlagbar meiner meinung nach.
Absolut geniales System Jeti Empfänger intergriert.
Hatte davor Bavarian Demon hat mich von der Prgrammierung nicht vom Hocker gehauen aber das ist ansichtssache und jeder empfindet das anderst.

Just my 2 cents

Ganz ehrlich:

Wer eine Jeti Funke hat, für den führt kein Weg am Spirit FBL vorbei. Fliegt perfekt und lässt sich vollkommen easy über den Sender konfigurieren.

Hat als Alleinstellungsmerkmal auf Wunsch sogar eine automatische, barometrische gesteuerte Rettung und vor allem bekommst Du das FBL auch mit integriertem Empfänger.

Verwende es vom Blade CFX180 (welcher erst mit dem Spirit FBL richtig gut flog und ein perfektes Heck hat) bis zum 700er SAB RAW KSE und bin super zufrieden damit.

Aber generell ist zu sagen, dass es heute kein schlechtes FBL mehr gibt und man grundsätzlich mit keinem etwas falsch macht.

Folgende Benutzer bedankten sich: Helischober

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Roder44.

Einfaches FBL-System für DC16ll 07 Nov 2022 20:57 #8

  • Tanja
  • Tanjas Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 9
Ich bin erst vor kurzem mit dem Brain 2 BT in die Heli-Fliegerei eingestiegen und weiß Gott keine Expertin. Was ich jedoch sagen kann ist, dass das Brain sehr einfach einzustellen ist, selbst für Anfänger und gut funktioniert. Die Einbindung in den Jeti-Sender ist möglich.

Ich werde das Brain jedoch verkaufen, da ich auf das Spirit mit Geolink umsteige, weil ich die GPS-Funktionen haben möchte. Das wäre vielleicht auch für Dich zu bedenken. Kostet natürlich gleich doppelt soviel.

LG Tanja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einfaches FBL-System für DC16ll 08 Nov 2022 13:25 #9

  • Roder44
  • Roder44s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 3
Ich flieg das spirit bereits in 5 helis:) :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einfaches FBL-System für DC16ll 20 Nov 2022 18:04 #10

  • skydivers
  • skydiverss Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 2
Habe mich für das Axon entschieden, Erstflug steht noch aus.
Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einfaches FBL-System für DC16ll 21 Nov 2022 23:30 #11

  • heli jürgen
  • heli jürgens Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 152
  • Dank erhalten: 13
Ich fliege das Spirit mit Geolink bestimmt schon 7 Jahre noch aus den Anfängen,oder noch länger.Wo auch für kleines Geld heute noch eines der ersten Spirit gibt. Die funktionieren genau so gut wie die neueren und machen das was sie sollen.

Was mich beim Spirit immer begeistert ist die Höhenrettung.Da wird eine Höhe Programmiert ,mit Schalter aktiviert und du kannst rumturnen und einiges testen.Wenn du unter die höhe kommst wird der Heli abgefangen.Denn was nutzt dir eine Rettung wenn du dann vor lauter schreck wenn etwas ausser kontrolle passiert vergist oder zu spät den Schalter zu betätigen.Habe das schon bei vielen Piloten gesehen.


Gruß Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.179 Sekunden
Powered by Kunena Forum