Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Gas und Butterfly auf einem Geber mit Schalter

Gas und Butterfly auf einem Geber mit Schalter 16 Jun 2018 15:25 #1

  • saxonianer
  • saxonianers Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 58
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 2
Hallo zusammen
Bisher fliege ich meine E Segler wie folgt.
Rechter Knüppel vorne Butterfly aus Motor über 3 Stuffenschalter im Knüppel.
Wie kann ich es aber progr. Dass der rechte Knüppel die Drossel ist dann würde ich den Motor gerne über den 3 Stufenschalter ausmachen dass dann sogleich der Knüppel nach Motor aus in der vorderen Stellung zum Geber für Butterfly wird?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gas und Butterfly auf einem Geber mit Schalter 16 Jun 2018 17:33 #2

  • Stein-Elektronik.de
  • Stein-Elektronik.des Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Stein-Elektronik.de
  • Beiträge: 59
  • Dank erhalten: 31
Hi !

In einem anderen Thread hat der User Peter eine elegantere Lösung gefunden.

www.jetiforum.de/index.php/4-klappenmode...terfly?start=6#23664

In der Mitte eine ausreichend große Totzone. Nach oben hin Gas, nach unten hin Butterfly.
Totzone entsprechend groß machen, damit man nicht unabsichtlich den Motor anfährt und auf jeden Fall einen Motor aus Schalter definieren, damit am Boden nichts passiert, wenn man den Knüppel irrtümlich aus der Totzone raus bewegt.

Vielleicht gibt Dir Peter mal Details über die genaue Programmierung.

Für micht wäre es nichts, Butterfly gehört auf den Knüppel und Gas auf einen 3 Stufen Schalter aber jeder mag es ja anders....
Gruss
Hans Willi

Stein-Elektronik.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Stein-Elektronik.de.

Gas und Butterfly auf einem Geber mit Schalter 16 Jun 2018 19:07 #3

  • saxonianer
  • saxonianers Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 58
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 2
Und wie kann ich das bei der dc 24 programmieren?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gas und Butterfly auf einem Geber mit Schalter 17 Jun 2018 09:40 #4

  • Stein-Elektronik.de
  • Stein-Elektronik.des Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Stein-Elektronik.de
  • Beiträge: 59
  • Dank erhalten: 31

saxonianer schrieb: Und wie kann ich das bei der dc 24 programmieren?


Funk doch mal Peter im anderen Thread an, der hat es ja schon gemacht...
Gruss
Hans Willi

Stein-Elektronik.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gas und Butterfly auf einem Geber mit Schalter 17 Jun 2018 10:08 #5

  • HNAGL
  • HNAGLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 4656
  • Karma: 26
  • Dank erhalten: 2195
Damit das Ganze sinnig funktioniert muss man den 3-Wegeschalter so programmieren, das in der Mittelstellung die Drossel deativiert ist
und zugleich auch der Butterflygeber in Ausstellung steht.
Nur so hast du eine Freilaufstellung, die dir ein sauberes Umschalten in den anderen Modus erlaubt.
Der Geber für die Drossel ist bei dir der logische Schalter L1 P2(LIN) AND SB(3-Wegeschalter ohne Option PROP in vorderer Stellung)
und der Butterflygeber ist ebenfalls ein logischer Schalter L2 P2(LIN) und Mitte deaktiviert AND SB (3-Wegeschalter ohne Option PROP in hinterer Stellung)
Nun gibst du SB den 3-Wegeschalter in mittlere Stellung und die Drossel L1 steht auf -100% und L2 der Butterflygeber steht auf -100%, was 0% bedeutet!!!
Schaltest du SB nach vorne regelt L1 von -100% bis + 100% und L2 bleibt bei -100%.
Schaltest du SB nach hinten regelt L2 von 0% bis + 100% und L1 bleibt bei -100%.

Ist doch ganz einfach!:)

MFG Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von HNAGL.

Gas und Butterfly auf einem Geber mit Schalter 17 Jun 2018 11:01 #6

  • dibadi
  • dibadis Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 4
bei meinen Vierklappenseglern betreibe ich die Butterfly-Stellung folgendermaßen:
Ein Schalter definiert den Flugmodus: Thermik, Strecke und Landung
Iin der Stellung Thermik und Strecke dient der Gasknüppel als Geber für den Motor. In der Stellung Landung bedient der Gasknüppel die Butterflystellung bis etwa Mitte Gasknüppel. Danach kommt eine ausreichend große Neutralstellung, Butterfly wird deaktiviert. Mit den restlichen etwa 20% des Knüppelweges wird der Motor angesteuert. Dadurch kann ich bei Problemen bei der Landung, ohne irgendwelche Schalter betätigen zu müssen, durchstarten.

Gruß Dietmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von dibadi. Begründung: Korrektur
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden
Powered by Kunena Forum