Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Jeti DC24 Probleme mitPowerBox Mercury SRS

Jeti DC24 Probleme mitPowerBox Mercury SRS 02 Feb 2019 09:54 #1

  • Hans26
  • Hans26s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 0
Hallo
habe die oben genannte PowerBox ohne GPS in einem Jet verbaut mit insgesammt 12 Servos und 3 Jettronic Ventilen ( jeweils ein Quer, zweimal zwei Höhe, jeweils eine Landeklappe, Turbine, zwei Servos für Seitenruder, ein Bugradlenkung, ein 2Wege-Ventil Fahrwerk, ein Ventil Bremse und ein 2Wege-Ventil Speedbrake)also die komplette Powerbox ist voll belegt. Nun möchte ja der Setup Assistent einen 3 Stufenschalter für die Flightmode´s, jedoch wird dieser immer nicht erkannt?? Wie kann ich den der Powerbox zuordnen? Auch später beim einlernen erkennt er meinen Gaskanal nicht, die anderen schon? Sollen die zwei Servos für ein Höhenruder über den Sender abgestimmt werden oder über die Powerbox oder ist das für die Kreiselfunktion egal?

Mfg Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti DC24 Probleme mitPowerBox Mercury SRS 02 Feb 2019 11:04 #2

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 643
  • Karma: 10
  • Dank erhalten: 304
Hallo Hannes,
das mag daran liegen, das Du RSat2 Empfänger verwendest, diese verfügen standardmäßig nur über UDI mit 12 Kanälen.
Somit bekommst Du keine Funktionalität auf Kanälen 13-16.
Auf der Download Seite von Jeti findest Du eine Firmware die mit UDI16 gekennzeichnet ist, damit hast Du dann alle 16 Kanäle.

Nachtrag zu Deiner Frage die zwei Höhenruder betreffend, wenn Du die nicht auch noch als zusätzliche Querruder verwenden möchtest, reicht ein Kanal vom Sender für beide Höhenruder.
Die beiden Höhenruder werden dann in der PB auf einander angepasst.
Der Kreiseilfunktionalität ist das aber vollkommen egal.

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von IG-Modellbau.

Jeti DC24 Probleme mitPowerBox Mercury SRS 02 Feb 2019 11:17 #3

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 110

Hans26 schrieb: Nun möchte ja der Setup Assistent einen 3 Stufenschalter für die Flightmode´s, jedoch wird dieser immer nicht erkannt??


Auf welchen Kanal hast du die Schaltfunktion auf der Jeti Steuerung denn gelegt? Die Rsats senden die Kanal Daten per UDI16 Protokoll an die Powerbox. D.h. nur max. 16 Kanäle können mit der Powerbox genutzt werden. Hast du auch wirklich UDI16 eingestellt auf den Rsats?

Aufgrund deiner Aufzählung müssten aber deutlich weniger Kanäle reichen, da ja nur die Funktionen Quer links, Quer rechts, Höhe, Seite, Drossel, Klappe, Bugrad, Fahrwerk, Bremse, Speedbrake gesendet werden, also 10 Kanäle. Also im Sender nur eine Seite, eine Höhe, eine Klappe einstellen. Die Kanalzuordnung wir erst in der Powerbox gemacht.
Zudem würde ich beiden Höhenruderservos nur Elevator A und beiden Seitenruderservos nur Rudder A zuordnen. Die müssen ja eh immer exakt parallel laufen. Alles andere ist unter umständen gefährlich.

Gruss Lukas
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans26

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti DC24 Probleme mitPowerBox Mercury SRS 02 Feb 2019 13:42 #4

  • Hans26
  • Hans26s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 0
Habe die beiden Rsat nochmal neu geupdatet, jetzt funktioniert auch das mit der Schaltfunktion, ich kann aber in der Geräteübersicht bei beiden Rsat´s nur UDI einstellen aber nicht UDI16

Das Modell ist die Super Scorpion von Aviation Design: www.aviation-design.fr/?rc-jet-model-super-scorpion

Soll ich dann jetzt in der Grundeinstellung ein HR-Servo und ein SR-Servo einstellen oder zwei HR-Servo und ein SR-Servo oder zwei HR-Servo und zwei SR-Servo?

Beim "rummspielen hat es mir jetzt gerade ein Klappen und kurz danach ein HöhenruderServo durchgebrannt ohne das ich eigentlich was gemacht habe..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti DC24 Probleme mitPowerBox Mercury SRS 02 Feb 2019 18:00 #5

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 110
UDI16 geht nur mit spezieller Firmware. Die kannst du auf der Jeti Website runterladen. Bei dir reicht aber auch UDI12 völlig aus.

Ja stell in den Grundeinstellungen nur ein Höhenruder und nur ein Seitenruder ein. Die Zuordnung und den Abgleich der Servos machst du dann auf der Powerbox. Genauso bei den Landeklappen, Flügeltyp 2QR1WK.

Gruss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.169 Sekunden
Powered by Kunena Forum