Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: CB200 - Servoausgänge bezgl. Plus/Minus parallel schalten

CB200 - Servoausgänge bezgl. Plus/Minus parallel schalten 28 Sep 2018 12:52 #1

  • Iceman
  • Icemans Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 1
Hallo Central Box Benutzer,

ich benötige mal eure Hilfe.
Ich möchte eine CB200 in ein Modell einbauen, welches schon fertig verkabelt ist. Nur mit viel Aufwand läßt sich diese Verkabelung noch ändern.
Mein Problem:
Zu den Flächenservos (pro Fläche jeweils 4 Stk. KST HV mit ca. 9Kg) führt eine gemeinsame dicke Plus- und Minusleitung sowie 4 Signalleitungen.
Ich weiß, dass bei der CB vorgesehen ist, dass jeder Servo einzeln an der Box angeschlossen wird.
Jeder Servoausgang ist dann mit 6A abgesichert und mir ist klar, dass das die ideale Verwendungsweise der CB ist.
Deshalb möchte ich euch bitten keine Philosophiediskussion zu starten, warum ich das so machen will wie anschließend beschrieben
Mir geht es rein um eure Anmerkungen, technische Expertise zu meiner geplanten Vorgehensweise!
Um die Modell-Verkabelung beibehalten zu können, möchte ich pro Fläche jeweils 3 Ausgänge der CB bezgl. Plus und Minus parallel schalten und mit den gemeinsamen Plus/Minusleitungen verbinden. So kämme ich auf den gewünschten Strom ohne eine ungewünschte Abschaltung zu provozieren. Diese Vorgehensweise wurde ja auch schon ein paar Mal in anderen Threats beschrieben.
Nun meine Fragen:
- Verteilt sich der Strom einigermaßen gleichmäßig über die drei Ausgänge, so das eine Abschaltung erst bei ca 18A erfolgt?
- Die eingesetzten elektr. Sicherungen haben ja auch ein paar Milliohm und und über sie sollte sich grob eine symetrische Aufteilung des Stroms ergeben.
- Hat jemand so was in der Praxis schon umgesetzt?
- Mal den Nachteil beim Kurzschlussfall ausgeblendet, spricht sonst irgend etwas gegen diese Lösung?
Man hätte dann immer noch alle anderen Vorteile der CB zur Verfügung.

Bin unschlüssig, wie ich weitermachen soll.
Bin auf eure Antworten sehr gespannt.

Gruß
Gerd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 - Servoausgänge bezgl. Plus/Minus parallel schalten 28 Sep 2018 18:12 #2

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 297
  • Dank erhalten: 93
Da die Ausgänge mit PTCs abgesichert sind sollte sich der Strom automatisch gleichmässig verteilen. Unter Umständen lösen die Sicherungen im Fehlerfall aber gar nicht mehr aus, da der Auslösestrom gar nicht erreicht wird. D.h. die Sicherheitsfunktion der Box ist dadurch ausgeschaltet.
Solange kein Überstrom auftritt wird sicher nichts kaputtgehen, wie bei normalen Empfängern auch und daher spricht eigentlich auch nichts dagegen.

Gruss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von FuniCapi.

CB200 - Servoausgänge bezgl. Plus/Minus parallel schalten 28 Sep 2018 18:34 #3

  • Iceman
  • Icemans Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 1
Hallo Lukas,
danke für deine Einschätzung. Genau so sehe ich es auch.
Das die Sicherungen dann nicht mehr auslösen, bzw. erst bei einem in meinem Fall 3fach höherem Strom, ist mir klar.
Wenn das wirklich PTCs sind, sollte eine Stromgleichverteilung stattfinden.

Weitere Meinungen sehr erwünscht.

Gruß
Gerd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 - Servoausgänge bezgl. Plus/Minus parallel schalten 03 Okt 2018 08:30 #4

  • Iceman
  • Icemans Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 1
Hallo Kollegen,

hat niemand weitere Informationen für mich?
Gibt es ein Schaltbild von der CB200 bzw. weiß jemand welche Sicherung da exakt verwendet wird?
Hat keiner der CB User so eine Parallelschaltung in Betrieb?

@Onki: Hast du meine PN erhalten?

Bin euch für einen Beitrag sehr dankbar!

Gruß
Gerd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 - Servoausgänge bezgl. Plus/Minus parallel schalten 03 Okt 2018 16:04 #5

  • peter modelcity
  • peter modelcitys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2186
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 544
ich habe ein Jahr lang eine CB 200 in einem Modell in Betrieb gehabt, bei dem die + und die - Leitung im Flügelkabelbaum zusammengeschaltet war. .. ging problemlos.

bei einer anstehenden Revision habe ich dann die + Leitung aufgeteilt.
LG Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.156 Sekunden
Powered by Kunena Forum