Trimmung eines Nurflüglers

18 Sep 2013 20:38 #1 von joko
Hallo und guten Abend Jeti Freunde.

Gerade komme ich vom Platz und habe meinen Nurflügler mit der DC 16 geflogen. Das Modell ist ein E_SOLO das Fliegen war ein voller Erfolg,als ich
etwas Höhe trimmen wollte, Fehlanzeige auch kann ich kein Querruder trimmen, auch gab es beim drücken der Trimmtasten nicht den bekannten
Ton.
Meine Frage: Wie geht das, und geht das überhaupt bei einem Nurflügler o LTW. Denn sollte ich Qurr.trimmen, wie wirkt dann das HöR.?

Jetzt bin ich gespannt und schönen Abend.

Gruß Joko. :unsure:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

18 Sep 2013 20:47 #2 von PW
Hallo,

also wir fliegen auch einen Skyfighter und Skyfighter von Hacker; sind ja auch Nurflügler. Also da lässt sich alles (Quer/Tiefe/Höhe) problemlos trimmen.

Welchen Modelltyp hast Du ausgewählt ?

Gruss

PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

18 Sep 2013 23:47 #3 von JOJU
Hi,

ich fliege fast nur Nurflügel Modelle und bei mir ist das überhaupt kein Problem.

Hast Du eventuell bei der Trimmeinstellung (Digitaltrimmer) etwas verstellt ?

Gruß
JOJU

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Sep 2013 06:42 #4 von Gliderfan1
Das tönt sehr settsam, fliege auch zwei Nurflügler mit der DC-16 (Mulitplex Xeno, Windrider Bat) und bei mir lässt sich alles korrekt trimmen......
Fang doch eventuell nochmals ganz frisch mit einem Modellspeicher an, ihn zu proggen? Gehen denn die Trimmungen bei Deinen anderen Modellen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Sep 2013 07:10 #5 von PW
Hallo,

- kannst Du die Modellspeicher Datei hier reinstellen ?

- lege doch bitte man ein normales Modell an und was machen da die Trimmungen ?



Gruss

PW

Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)
Folgende Benutzer bedankten sich: joko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Sep 2013 09:46 #6 von joko
Guten Morgen

Ja bei allen meiner Modellen habe ich keine Probleme. Wie gesagt, die Querruder lassen sich trimmen aber nicht die Höhenruder.

Die Trimmtasten bestätigen das,mit einem entsprechendem Ton. Ist aber doch irgendwie logisch denn bei getrimmten Querrudern
habe ich doch dann andere Ausschläge oder?

Also habe ich ein Testmodell auf meinem Testbrett programmiert ( mit entsprechenden Servos ) da das selbe Ergebnis.

Das Modell fliegt übrigends astrein ohne Trimmung die ist mir nur beim Test aufgefallen und wollte bei den Kollegen nachfragen
Und so danke ich erst einmal Allen für die Antworten
Gruß Joko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.108 Sekunden

Impressum