Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Telemetrie Jeti Spin Pro 66 mit Rex 7 03 Jul 2020 18:05 #1

  • Gliderfan1
  • Gliderfan1s Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 238
  • Dank erhalten: 84
Hallo,
Ich habe einen Jetispin Pro 66 in einem neuen Segler, Einstellung via Jetibox geht, aber ich kriege keine Telemetrieanzeige auf der DC24 via einen Rex 7 hin. Habe irgendwo gelesen dass das allenfalls gar nicht mehr kompatibel ist. Laut Anleitung des Reglers sollte es via Anschluss and den Ext eines 2.4 Ghz Duplex Empfängers gehen.

Kann mich jemand aufklären?

Gruss

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telemetrie Jeti Spin Pro 66 mit Rex 7 03 Jul 2020 20:06 #2

  • Gliderfan1
  • Gliderfan1s Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 238
  • Dank erhalten: 84
Ich glaube die Antwort gerade selber gefunden zu haben, Jeti Spin Pro Regler Telemetrie funktioniert nur via Jetibox, nicht EX Bus, wer lesen kann ist wieder mal klar im Vorteil:

www.jetimodel.com/de/katalog/Drehzahlste...er/@od/30/@pocet/50/

Nur die Mezon und Mezon Pro scheinen EX Bus zu unterstützen.
Werde für Strom, Kapazität und Spannung doch einen Unilog via LinkVario Pro verwenden müssen.

Gruss

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telemetrie Jeti Spin Pro 66 mit Rex 7 03 Jul 2020 20:44 #3

  • fabiocoburg
  • fabiocoburgs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 282
  • Dank erhalten: 40
Hallo Peter,

warum nimmst du den keinen sm Uni sens e. Hat sich Vario dein so weit ich weiß, aber das Link Vario pro ist noch mal was anderes

Lg

Fabian
Jeti DC 24 Carbon Line Blue,
Astir G 102 S3 mit 5 Meter Spannweite, Rex 12 + RSAT 900
PIlatus B4 mit 4,6 Meter Spannweite, Rex 10 + RSAT 900
Eco Boomster mit 2,50 Meter, CB 200, 2x Rex 3, Uni-Sens-E,
Logo 550 SE mit Kolibri 140 LV ,Vstabi Neo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telemetrie Jeti Spin Pro 66 mit Rex 7 04 Jul 2020 00:40 #4

  • Gliderfan1
  • Gliderfan1s Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 238
  • Dank erhalten: 84
Hallo Fabian,
Habe viele Unisens in den kleineren Modellen drin, aber dieses (Angela Nurflügler 2 Meter) besitzt eine TEK Düse für das LinkVario
Lg
P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telemetrie Jeti Spin Pro 66 mit Rex 7 02 Dez 2020 23:05 #5

  • KO
  • KOs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 76
  • Dank erhalten: 11
Jetzt habe ich auch einen Spin pro66 zum neuen Segler im Set bekommen.
Dass die Telemetrie nur über die JetiBox geht hab ich jetzt kapiert.
Die Seite mit den Telemetriedaten während des Betriebs kann ich auch auf der JetiBox in der DC16 sehen.
Aber ich bekomm keine Alarme zu Stande, sind Alarme möglich , wie bei den alten MUIs (nicht EX) wenigstens über Morse Codes?

Zweites Problem, Einstellungen kann ich nur mit der Externen JetiBox vornehmen, über eingebaute Box im Sender nicht.
Das gleiche mit den gespeicherten Daten, da geht über Sender manchmal eine oder zwei Zeilen, mehr nicht.

Zum Auslesen der gespeicherten Werte muss man immer an dem Empfänger den Regler abstecken, gibt’s da eine komfortablere Lösung?

Danke und Grüße
KO

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telemetrie Jeti Spin Pro 66 mit Rex 7 06 Dez 2020 15:09 #6

  • KO
  • KOs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 76
  • Dank erhalten: 11
Hallo,
hat niemand einen Spin pro 66 in Betrieb, oder Erfahrung?

Würde gerne wissen ob ich den Regler mit der „eingebauten Jeti Box“ von Sender DC16 programmieren kann!
Oder brauch ich eine externe JetiBox (das Original) um Einstellungen vorzunehmen nehmen?

Danke KO

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.208 Sekunden
Powered by Kunena Forum